Muss ich noch Angst haben!!!?????

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von fiona03 16.06.10 - 22:30 Uhr

Hallo!#gruebel

Einige von euch kennen meine Vorgeschichte 2008 Frühgeburt wegen Trisomie 21. Juli 2009 Fehlgeburt in der 10 SSW.:-(

Ich bin in der 32 SSW laut meinen Frauenarzt ist alles in Ordnung, habe die Nackenfaltmessung gemacht1,3 mit Bluttest war auch alles in Ordnung.23SSW Organscrenning auch alles okay. Mein FA misst immer den Schenkel des Kindes Bauchunfang und KU auch alles in Ordnung. Gewichtdes Kindes 1530g anfang der 31ssw.#freu

Könnte man im US sehen wenn das Kind krank wäre oder eine Behinderung hätte? Wie oft sollte sich das Kind bewegen?Habe eine VWP die 7cm dick ist weil Mutterkuchen und Plazenta davor liegen, deshalb spüre ich das Kind nicht so fest!!!

Bitte um Antworten, es wäre sehr wichtig für mich!!!!!Mache mir sorgen!!!!#zitter

Entschudige das #bla

Beitrag von ryja 16.06.10 - 22:32 Uhr

Beim Organscreening kann man viel sehen. Mach dir nicht so viele Sorgen!

Bewegungen. Keine Ahnung. Das hängt von den ZWergen ab.

Beitrag von tschaenni 16.06.10 - 23:15 Uhr

Es dauert nich mehr lang, dann wirst du schon sehen, dass mit deinem Baby alles ok ist. Das Organscreening ist schon echt genau.
Mach dich nicht so verrückt, das tut euch beiden doch nicht gut.