Bitter Lemon nicht in der SS

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von diana.00 16.06.10 - 22:45 Uhr

Hallo zusammen,

ich habe mir vorhin eine Flasche Bitter Lemon gekauft. Ich hatte so gerne lust drauf. Als ich es im Kühlschrank tun wollte, habe ich auf der Flasche gelesen, dass da Chinin drin ist. Was Chinin ist weiß ich nicht. Jetzt habe ich im Net gelesen, dass man Bitter lemon in der SS nicht trinken sollte.

Hier steht es.
http://de.wikipedia.org/wiki/Bitter_Lemon

Beitrag von cocopet 16.06.10 - 22:49 Uhr

Gilt doch sicher nur für große Mengen? Solltest halt jetzt nicht jeden Tag eine Flasche trinken...

Ich glaube aber ein Glas kannst Du Dir jetzt schon mal gönnen! Wenn das so schlimm wäre, hätten wir hier doch schon mal davon gehört, oder?

Beitrag von diana.00 16.06.10 - 23:38 Uhr

#augenNeeinnn ich trinke es lieber nicht. Ich bin nach 4 1/2 Jahren ss geworden, und möchte diese SS nicht wegen 1 Glas Bitter Lemon riskieren.

Hier lese ich grad auch, dass es dem Kind schadet.
http://forum.gofeminin.de/forum/matern1/__f4131_matern1-Schwangere-sollen-kein-Bitter-Lemon-trinken.html


Ich geh mir lieber einen Glas frische Zitronen pressen. Schmeckt fast genauso. #fest

Beitrag von sunny2 17.06.10 - 07:32 Uhr

Du hast in dem Artikel aber schon gelesen, dass es dabei um Leute geht die über längere Zeit mehr als einen iter pro Tag getrunken haben?

In Kleinen Mengen würde ich mir da nicht so nen Kopf machen. So vieles kann schädlich sein, ich glaube manchmal ich es besser nicht zuviel zu wissen.

LG Sunny

Beitrag von emmamausi 16.06.10 - 22:50 Uhr

ich denke du solltest nicht massenweise davon trinken aber ein glas schadt da nicht!! sind nur sehr geringe mengen davon enthalten....lass es dir einfach schmecken wenn du lust auf ein las hast...

Beitrag von wir3inrom 16.06.10 - 22:52 Uhr

Wieviele Flaschen davon willst du täglich trinken? ;-)
Teil dir die Flasche halt auf ein paar Tage verteilt auf.
Autoabgase sind auch schlecht, nicht nur in der Schwangerschaft. Trotzdem setzen wir uns ihnen tagtäglich aus. Ein Leben lang..

Beitrag von karima30 16.06.10 - 23:52 Uhr

Iich würde auch lieber etwas vorsichtiger sein und nicht trinken.

Beitrag von alidaantonia 17.06.10 - 09:08 Uhr

Man sagt das Bitter Lemon vorzeitige Wehen auslösen kann. Ich habe Bitter Lemon in meiner letzten SS getrunken als ich über den errechneten ET war und ich muss sagen, bei mir hat es keinerlei Wehen ausgelöst und ich hab eine Flasche davon am Tag getrunken.

Ich denke wenn du mal ein Glas trinkst wird das wirklich nicht schaden, solltest du dich bei dem Gedanken aber nicht wohl fühlen, dann lass es lieber!

Gruss

Beitrag von lische 17.06.10 - 09:28 Uhr

chinin is glaub ich ein mittel gegen fieber^^