Ratlosigkeit-Temp. steigt, aber SB und Schmerzen im UL

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von storchenschnabel 17.06.10 - 06:28 Uhr

Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/909845/518045

Ich versteh das nicht, habe seit gestern SB und Schmerzen und Ziehen im UL. Heute morgen war das Blut bräunlich. Das hatte ich noch nie!

Wer weiß Rat?

Beitrag von else555 17.06.10 - 06:58 Uhr

hallöchen meine gute,

mmhhh#kratz das ist schon komisch.für ne einnistblutung wäre es ja fast schon zu spät,vielleicht nistet es sich ja später ein.kann vorkommen.wobei ich diese einnistblutungen schon irgendwie kurios finde u net weis ob ich dran glauben soll.ich denke da kommt auch frisches blut#kratz.vlt hattest du auch einfach nur stress????
aaaber deine kurve sieht suuuper aus!!!!!!!!!drück dir auf jeden die däumchen!!!!

lg,elsi#winke.

Beitrag von storchenschnabel 17.06.10 - 07:04 Uhr

Ja ich glaube auch nicht so richtig an eine Einnistungsblutung, die hatte ich noch nie. Wenn ich schwanger war, dann kam für die nächsten 40 Wochen nicht ein einziger Tropfen Blut. Was mich irritiert, ist die hohe Temp., das passt nicht zu einer sich ankündigenden Mens und Stress...Ja!!! Aber nicht wesentlich mehr als sonst auch.

Danke fürs Däumchendrücken :-)

lg Gwen#winke