himbeerblätter tee

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von 08sonnenschein 17.06.10 - 06:41 Uhr

Fangt ihr auch schon damit an( ihr Augusties)

Ich werde mir das heute aus der Appo holen und heute abend meinen ersten Tee trinken. Hoffe er schmeckt nicht all zu ekelig#zitter

Was muß das muß !!!!!!:-p

Ich find es ganz schön bescheuert den ganzen Tag bzw das meiste vom Tag liegen zu müssen:-(
ne woche bzw zum nächsten Mittwoch sollte ich das noch durchhalten:-(

zum Glück ist hier regenwetter. Dann ist das ganze nicht so schlimm.

Beitrag von blueskorpi 17.06.10 - 06:56 Uhr

Himbitee soll man erst ab 36+0 trinken, steht auch extra auf der Verpackung drauf und meine Hebi hat auch gesagt nicht früher.
Was hat Deine Hebi denn gesagt?

34. SSW ist doch arg arg früh, oder?

Inka

Beitrag von 08sonnenschein 17.06.10 - 06:57 Uhr

ich hab keine hebi...gehe ganz normal zum FA :-)

meinst echt das ist zu früh ?????

Beitrag von blueskorpi 17.06.10 - 07:21 Uhr

Sorry Komando zurück. Ich war grad etwas durcheinander mit Himbitee und Akupunktur, tut mir leid.

Himbitee ab 34+0, also 35. SSW langsam steigern und Akupunktur erst ab 36+0.

Sorry, mein Hirn ist grad nicht mehr das beste ;-)

LG
Inka, die den Himbitee immer mit Früchtetee mischt für den Geschmack

Beitrag von 08sonnenschein 17.06.10 - 07:24 Uhr

hihihi
kommt vor.....

na dann werd ich mir den nachher holen. Appo ist ja gleich unten im Haus-wie praktisch :-)

Akupunktur????? Warum machst du das???? Für was ist das gut ????


LG :-)

Beitrag von blueskorpi 17.06.10 - 08:17 Uhr

Ich mach Geburtsvorbereitende Akupunktur. Bietet unser KH an. Es soll auch alles da unten locker und weich machen und die Geburt verkürzen. Man sagt 2-3 Stunden weniger Eröffnungsphase und ne gute halbe Stunde weniger Ausstreibungsphase.
Ich mach alles was keine Chemie ist und helfen soll.
Am Montag beim Gyn war mein Muttermund 2-3 cm offen und der GMH nur noch nen cm lang und das alles ohne, für mich, merkliche Wehen. Geburtsreifer Befund #huepf Jetzt warte ich nur noch auf Wehen und dann soll er sich auf den Weg machen!!!

LG
Inka

Beitrag von simerella 17.06.10 - 09:31 Uhr

Hallo,

meine Hebi meinte auch so 34. - 35. SSW sollte man mit dem Tee anfangen, ich werd das auch machen und Dammassage und Aktupunktur, das volle Programm eben ;-)

Schöne Grüsse,
Simerella.

Beitrag von muehlenkatja 17.06.10 - 15:10 Uhr

Hi Sonne,

ich trinke seit Montag diesen Himbeerblättertee. Heute hat die 36 SSW begonnen. Meine Hebi sagt ich soll täglich 1 Liter trinken - was mir nicht schwer fällt, da ich den lecker finde.

Liebe Grüße Katja