Babygymnastik/ Babymassage

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von musterblume 17.06.10 - 09:41 Uhr

Hallo

Geht oder ging jemand von euch mit dem Baby zur Babygymnastik oder Babymassage?

Zahlt sowas die Krankenkasse?


Danke für die Antworten

Beitrag von sunniemelon 17.06.10 - 09:56 Uhr

Hallo,

wir machen jeden Donnerstag Babymassage mit Babygymnastik, es gibt zwar Kassen die zahlen da was zu, aber das sind nur sehr wenige. Aber ruf doch einfach mal bei deiner Kasse an und frage nach.


LG

Beitrag von musterblume 17.06.10 - 10:40 Uhr

Ja werde ich und wo gehst du da hin, zur Massage und Gymnastik?

Beitrag von sunniemelon 17.06.10 - 17:34 Uhr

Meine Hebi macht beides zusammen!! :-)

Beitrag von brille09 17.06.10 - 12:54 Uhr

Normal zahlen das die Kassen nicht, aber fragen kostet ja nichts. Bei uns ists nicht sooo teuer bzw. findige Hebammen rechnen es halt "anders" ab - einfach mal nachfragen.

Ich werd dann ab Juli hingehen, aber eigentlich mehr so zum Zeitvertreib und weil wir ne nette Truppe sind (kennen uns teils vom GVK). Ist halt ein bischen Beschäftigung mit dem Baby und das find ich schön.

Beitrag von musterblume 17.06.10 - 13:01 Uhr

Ich habe grad bei der Physiotherapie Praxis angerufen, die meinten die Kasse zahlt wenn vom Arzt verordnet/verschrieben, ansonsten 40 euro die Stunde