CB-Monitor - Erfahrungen

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von marsupilami2010 17.06.10 - 12:25 Uhr

Hallo Mädels,
ich habe jetzt den CB-Monitor von einer Freundin bekommen und schwanke noch, ob ich ihn einsetzen soll, da ich Angst habe, dass der mich dann erst recht stresst. Wie seht ihr das bzw. welche Erfahrungen habt ihr mit dem Ding gemacht?
Danke für eure Antworten

Beitrag von judylinchen 17.06.10 - 12:35 Uhr

Hallo,
ich habe diesen Monat das erse mal den DBM in Gebrauch, hatte mir am Anfang auch die Sorgen gemacht weil daTempi-Messen mich dann doch etwas gestresst hat.
Ich muss aber ganz ehlich sagen das es total easy ist. Ganz schnelle Sache, Zeitungebunden, schnell mal mitzunehmen wenn man weg fährt, echt toll. Ich würde es an deiner Stelle probieren, wenn es nichts ist legst du ihn wieder an die Seite.
LG
Judy

Beitrag von hh0569 17.06.10 - 12:47 Uhr

würd's an Deiner Stelle auch einfach mal ausprobieren. Bin im 5. ÜZ schwanger geworden und hatte vor allem nie das Gefühl, den ES zu verpassen, weil der Monitor sehr zuverlässig ist.

Viel Glück und
alles Liebe
Heidi

Beitrag von hellonetti 17.06.10 - 13:01 Uhr

Hallo,

also ich habe den monitor auch und es hat im ÜZ schon geklappt ich finde ihn sehr gut und kann ihn nur weiter empfehlen.

Wünsche euch viel glück das es genauso schnell geht.:-)

Beitrag von dark-witch 17.06.10 - 13:06 Uhr

hallo ich würd ihn auch ausprobieren an deiner stelle bin grad im ersten üz und irgendwie beruhigt er mich auf der sicheren seite zu sein und meinen ES nicht zu verpassen...wenn er mal kommen würde...lol bin heut zt 10;-)

Beitrag von marsupilami2010 17.06.10 - 13:23 Uhr

Danke für eure Antworten. Dann werd ich das wohl mal ausprobieren. Mann kann doch bis ZT 5 starten, oder?
Liebe Grüße

Beitrag von jesemupf 17.06.10 - 14:38 Uhr

Ja, an Tag 6 fordert er das erste Stäbchen.
Denk aber dran, ihn zurückzusetzen, wenn er noch die Daten deiner Freundin drin hat.
Viel Erfolg - bei meiner ersten SS hat es damit im 3. Anlauf geklappt)
lg