kein spontahner sex mehr.

Archiv des urbia-Forums Liebesleben.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Liebesleben

Ob Liebeslust oder Liebesfrust, ob erotische Freuden oder "technische" Probleme: Hier ist Platz für Fragen, Sorgen und Tipps. Für das Thema Verhütung gibt es ein eigenes Forum Verhütung.

Beitrag von bissl hilfslos 17.06.10 - 13:01 Uhr

hi,
haben 2 kinder (2 und 16 wo) klar muss man rücksicht auf die kinder nehmen, bzw hat nicht mehr so die zeit und spontanität wie ohne kinder.
dadurch ist unser sexleben doch sehr zurück gegangen und anders geworden.
nicht das ich m:-(it dem sex unzufrieden bin nur manchmal könnte es spontahner sein, bzw der gewisse kick fehlt oft. wird wohl auch wieder besser wenn die zwerge größer sind.
wie geht es euch?
schon mal danke für eure meinung.
lg

Beitrag von loki. 17.06.10 - 13:44 Uhr

Hallo,

das ist völlig normal. Seid ja keine Maschinen, die auf Knopfdruck funktionieren! Und es wird besser, wenn die Mäuse größer sind. Der Sexkiller Stress wird dann auch noch da sein, aber es wird trotzdem leichter. Das ist jedenfalls meine pers. Erfahrung. Ausserdem wird der Sex reifer. ( Hätte mit 20 niemals geglaubt, dass mein Sex mit 30 wesentl besser sein würde....liegt aber auch am anderen Mann, hihi...)

Also mach Dir keinen Kopp, nicht in allen Lebenslagen ist der Sex sehr wichtig. Es werden wieder andere Zeiten kommen.

LG, Loki

Beitrag von bissl hilfslos 17.06.10 - 14:52 Uhr

hi loki,
unser problem ist direkt anders rum, die lust ist ja da bei mir meist dann wenn die kinder mittags schlafen oder abends, da ich weiß nun habe ich zeit. leider ist da mein mann meist schicht am arbeiten. wenn er frei hat machen wir gerne was als familie zusammen und haben logicher weiße immer die zwerge im schlepptau. ist irgendwie immer der falsche zeitpunkt bzw auch viel die schicht arbeit meines mannes. (was nicht negativ rüber kommen soll ist ja sein job).morgensundnachmittags wenn mein mann dann daheim ist sind die zwerge wach und tollen hier rum. mmhh

Beitrag von loki. 17.06.10 - 14:58 Uhr

Ja, das kenn ich...
Aber das schöne daran ist:
Plötzlich macht man es wieder wie ein Teenie am hellichten Tag schnell und sonstwo ( z.B. im Auto). Öftersmal nen Spontanquikie oder genießt es einfach noch mehr, wenn man dann mal doch nen Abend oder ne Nacht gefunden hat.
Und wenn Du alleine bist, kannst Du Dir ja auch mal über den Notstand hinweghelfen... :-)

LG, Loki