Erfahrungen Cyclotest

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von fuxx 17.06.10 - 14:12 Uhr

Hallo zusammen ,

nutzt (oder hat genutzt) hier jemand den Cyclotest???
Wie sind Eure Erfahrungen damit, wer ist damit schwanger geworden?

vg

Beitrag von luanaluna 17.06.10 - 14:31 Uhr

Ich benutze den cyclotest plus. Ich finde ihn super. Aber das leigt wohl daran das ich nach dem messen nie das Licht an mache sondern weiter schlafe., Und der Cyclotest speichert die Tempi so das ich nicht aufschreiben muss.
Mir hat er bislang immer geholfen meine fruchtbaren Tage einzugrenzen.
Bei meinen ersten Sohn bin ich im ersten Zyklus schwanger geworden. Hatte aber schon vorher eine Zeitlang denCyclotest benutzt, weil er muss lernen wann deine fruchtbaren tage sind.
Jetzt allerdings kalppt es nicht so schnell, das leigt aber nicht an dem Gerät sondern an meinem körper. Sind schon seit Dezember am üben..

Liebe Grüße
Luanaluna

Beitrag von krokomobil 17.06.10 - 14:47 Uhr

Habe auch einen CYCLOTEST baby. Bisher bin ich noch nicht schwanger, aber er hilft mir gerade, wenn ich noch weiterschlafe oder unterwegs bin und nachtragen muss. Ausserdem finde ich es gut, jeden Tag nachschauen zu können, wieweit ich gerade im Zyklus bin. Ich hoffe, dass die#schwanger dann auch irgendwann kommt.

Liebe Grüsse

Rike

Beitrag von fuxx 17.06.10 - 15:06 Uhr

Danke für Eure Antworten!

Aber funktioniert der Cyclotest nicht eigentlich genau wie das Thermometer?? Woher soll das Ding wissen, wann ich fruchtbar bin - ich meine, ich messe normal Tempi und sehe ungefähr, wann ich fruchtbar bin.

Messt Ihr nur oder nehmt Ihr noch Ovus?

lg

Beitrag von krokomobil 17.06.10 - 16:49 Uhr

Der Cyclotest wertet genau wie die urbia-Temperaturkurve eigenständig aus und zeigt dann an fruchtbar, sehr fruchtbar oder nicht fruchtbar und er wird von Zyklus zu Zyklus genauer, weil er die älteren Zyklen mit einrechnet

Beitrag von cherry-pie 17.06.10 - 15:13 Uhr

Ich nutze den Cyclotest als Verhütungsmittel. Habe ihn auch nochmal original verpackt hier zu Hause, falls Du Interesse hast ;-)

Ich messe oral und meine Kurve ist richtig ruhig und schön:

http://www.mynfp.de/display/view/147073/

Bin sehr zufrieden mit dem Cyclotest.

Beitrag von fuxx 17.06.10 - 15:19 Uhr

HI Cherry-Pie,

danke für das Angebot, werde mir das überlegen.

Beitrag von cherry-pie 17.06.10 - 15:46 Uhr

Schreib mich einfach an, falls Du Interesse hast :-)

Beitrag von lunaline 25.06.10 - 15:23 Uhr

@cherry-pie
hab das hier gerade gelesen. ich hätte auch interesse an dem cyclotest, falls es noch aktuell ist?!?
gruß, lunaline