Bluttungen und muss mich verabschieden...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von hexla1 17.06.10 - 14:20 Uhr

Hallo,
habe gerstern ja geschrieben das ich in der Frühschwangerschaft bin und gestern starke Blutungen hatte...
War heute beim FA und unser Wurm hat es leider nicht geschaft. #schwitz
Nun hoffe ich das es eine normale FG war und sich in den nächsten Tagen nicht noch herausstellt das ich eine Eileiterschwangerschaft habe...
Wünsche euch alles viel Glück und verabschiede mich vorerst.

LG

Beitrag von krtecek 17.06.10 - 14:21 Uhr

#liebdrueck

Beitrag von rana1981 17.06.10 - 14:21 Uhr

#liebdrueck

Beitrag von moccassine 17.06.10 - 14:24 Uhr

#liebdrueck
Das tut mir sehr leid!
Hoffe das es bald wieder bei Euch klappt.
Das müssen leider viel zu viele Frauen erleben!

Alles Liebe... #klee

Beitrag von honey85 17.06.10 - 14:25 Uhr

#kerze

Beitrag von 2010jana 17.06.10 - 14:26 Uhr

#kerze

Beitrag von wir3inrom 17.06.10 - 14:28 Uhr

Es tut mir leid!
Sprich darüber, friss es nicht in dich hinein.
Mir hat es geholfen, offen über meine FG zu sprechen, denn plötzlich ploppten überall Freundinnen, Bekannte, ehemalige Kolleginnen auf, denen es genauso ging oder die jemanden kannten, dem es so ging.

Man denkt immer "Das passiert nur mir. Warum nur?"
Und dann stellt sich heraus, dass es so vielen anderen auch passiert ist.

Mir hat diese Erkenntnis sehr geholfen, weil ich gemerkt habe, dass ich nicht allein bin auf der Welt mit diesem Leid.

Ich wünsch dir alles Gute!

Simone

Beitrag von tosse10 17.06.10 - 14:31 Uhr

Hallo.

diesem Tipp kann ich mich nur anschließen. Mich haben vor allem die vielen Mütter beruhigt die trotz FG danach gesunde Kinder bekommen haben. Und zwar ohne Probleme. Man staunt wirklich wievielen es so geht. Ich verstehe auch nicht warum das Thema bei vielen so ein Tabu ist.

LG

Beitrag von josefinw 17.06.10 - 14:45 Uhr

#liebdrueck

Beitrag von wolke429 17.06.10 - 15:30 Uhr

#kerze#kerze#kerze#liebdrueck#liebdrueck

das tut mir leid für euch hoffe das es bei euch wieder ganz schnell klappt..

drück euch dafür feste die daumen
habe das schon 3 mal mit erleben müssen......

lg wolke