Durchfall

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von putzmuffel0802 17.06.10 - 15:25 Uhr

Hallo,

meine Sonnenschein hat seit Montag super ekeligen Durchfall. Der ist wie Wasser mit ganz kleinen Stückchen in Currygelb und stink bestialisch. Entschuldigung für diese Bildliche Schreibweise weiß aber nicht wie ich es sonst beschreiben soll.

War am gestern bein KIA der hat mir zwei verschiedene Elektrolydlösungen gegeben. Die Trink sie mit mäßigem erfolg. Andere Sachen trink sie aber gerne. Essen tut sie auch wenn auch weniger als sonst.

Was kann ich nur machen damit das aufhört? Ich musste Sie heute bereits zum 7. mal komplett Wickeln mit Body etc. und es ist erst 15:25 Uhr.

Ich werde morgen noch mal beim KIA anrufen und fragen was ich sonst noch machen kann.

Vielleicht habt ihr ja noch ne Lösung.

Liebe Grüße Jessika

Beitrag von knuffel84 17.06.10 - 15:27 Uhr

Hallo,

als Ben im Januar einen fiesen Magen-Darm-Infekt hatte, haben wir ihm Uzara-Saft gegeben und der hat super geholfen!!

LG
Jasmin

Beitrag von putzmuffel0802 18.06.10 - 14:41 Uhr

Hallo,

danke für die Antworten. Ich habe den Uzara-Saft ausprobiert und Sie hat heute noch keinen Durchfall gehabt.

Vielen Dank für den Tipp

LG Jessika

Beitrag von lucas2009 17.06.10 - 16:39 Uhr

Hu, hu
ja das kenne ich. Ja Elektrolyte fand mein Sohn auch besonders toll. :-[
Habe Schonkost gegeben. Keine Michprodukte und alles was stopft. Gib von Milupa ne Tabelle, musste mal googeln, bin leider bei der arbeit und habe die Tabelle zu Hause. Ja und Humana Heilnahrung, weil mein Sohn noch Flasche trinkt. Hat aber auch ne Woche gedauert.
Habe Vlies einlagen in die Windel gelegt, weil die guten Pampers dem Druck nicht standhielten und ich meinen Sohn sonst komplett umziehen musste.
Gute Besserung

Beitrag von muffy83 17.06.10 - 19:43 Uhr

Huhu,

meiner hatte letztens auch für 1 Woche durchfall.
Ich war beim Arzt und der hat mir was gegen Durchfall gegeben.
Gegessen hat meiner auch nur etwas weniger.

Ich hab meinem eine Banane gegeben und Zwieback. Salzstangen und einen Fencheltee hat er auch bekommen. Ich hab ihm 3 Tage Schonkost gegeben.

Creme deine kleine jedes Mal nach dem wickeln ein. Meiner hatte durch den Durchfall einen ganz schlimmen roten Hindern und der hat ihm mehr weh getan als die Bauchschmerzen.

Gute Besserung deiner kleinen#klee

Vg