Schwanger???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von wunschmama08-10 17.06.10 - 15:58 Uhr

Hallo :-)
habe im Januar meinen Sohn zur Welt gebracht und meine erste Periode am 14.05. bekommen ganz normal 7 Tage. Hätte also am 11. wieder meine Tage bekommen sollen...bis jetzt aber nichts in Sicht. Sollte ich mal testen oder denkt ihr es hat sich alles noch nicht ganz eingespielt? Ich weis ihr seit keine Ärzte wusste nur gerne was ihr tun würdet :-)

#danke

Beitrag von peshewa78 17.06.10 - 16:01 Uhr

Ich würde testen, dann weist du mehr :-)

Aber ich würde am liebsten immer testen, lach... muss mir selbst auf die Finmger klopfen um noch etwas zu warten ;-)

Beitrag von buttercup137 17.06.10 - 16:04 Uhr

Zwischen meinem Mann und seinem Bruder liegen auch nur 12 Monate, also warum sollte es nicht geklappt haben!? Das kann durchaus sein, dass es direkt "geklappt" hat. War es denn geplant?

Viel Glück, jenachdem wie es ausgehen soll :-)

Beitrag von wunschmama08-10 17.06.10 - 16:07 Uhr

Nein eigentlich wollten wir uns mit Baby Nr.3 etwas zeit lassen. Finanziell wäre es zwar kein Problem, aber ein bisschen zeit hätte ich mir schon gerne gelassen.

Beitrag von wunschmama08-10 17.06.10 - 16:09 Uhr

Also wir verhüten immer mit Kondom und ich hoffe das ich es gemerkt hätte, wenn irgendwas schief gegangen wäre...

Beitrag von elke1978 17.06.10 - 16:26 Uhr

Meine Schwester ist mit Kondom schwanger geworden, gemerkt hat sie nichts. Also vielleicht doch: LIVETEST!!!!

LG Elke

Beitrag von schurzelchen 17.06.10 - 16:10 Uhr

live test!!!!!

Beitrag von buttercup137 17.06.10 - 16:11 Uhr

Mmmh, mit Kondom ist die Sache natürlich dann schon etwas unwarscheinlicher. Aber testen würde ich trotzdem mal!

Beitrag von mokaka 17.06.10 - 16:34 Uhr


Hi,

Ich würde testen, um Gewissheit zu haben... so was kann auch passieren.

Stillst du??? #kratz Als ich meinem ältesten gestillt habe, ist meine Mens ganze 8 Monaten weg geblieben, bis ich abgestillt habe, also es könnte was mit den Hormonen zu tun haben, aber wenn du dir so Sorgen machst, geh zu deinem Frauenarzt, er kann dir sicher weiterhelfen und alles abklären. ;-)

LG

Danie