Folsäure nach dem 3. monat??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von glanne24 17.06.10 - 17:34 Uhr

hallo

eine frage wie lange nehmt ihr folsäure??? nehmt ihr die weiterhin oder aber der 13.woche nicht mehr???

kann man die folsäure wo man bis zum 3. monat nimmt auch länger nehmen oder ist das dann schädlich weil es ja höher dosiert ist???

lg glanne24 + #schwanger

Beitrag von tuttertoertchen 17.06.10 - 17:38 Uhr

Also mir hat man gesagt ich konnte meine Femibion 1 zuende nehmen auch nach der 12. SSw. Alles was zu viel ist stößt der Körper ab, also nimmt er nur das auf was er braucht.
Und seitdem die alle sind nehme ich die Femibion2

Beitrag von luzio 17.06.10 - 17:43 Uhr

Hi


Dem kann ich mich nur anschließen mach ich auch so..

LG Luzio#winke

Beitrag von connie36 17.06.10 - 17:47 Uhr

hi
ich glaube ich hatte die folsäure in meine anderen beiden ss bis zum ende genommen.
werde die ejtzt auch solange nehmen, bis meine gyn sagt, das genug ist.
lg conny 6.ssw