eisprungkalender genau?!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von tofi 17.06.10 - 17:42 Uhr

Hi Mädels! #winke

Hätte da mal ´ne Frage.. hat jemand von euch eine ahnung wie sicher die eisprungkalender im internet sind, also ob man die fruchtbaren tage mit einem regelmäßigen zyklus von 27 tagen dort sicher bestimmen kann?!?! #kratz

Führe keine ZK, nehme auch keine ovu´s etc. ... aber wann nun der ES ist möchte ich natürlich auch wissen ;-) sind jetzt im 8.üz, mal schauen wann es fruchtet #zitter #schwitz :-p

Danke für eure antworten und noch einen sonnigen abend!! #sonne

Beitrag von swissamore 17.06.10 - 17:46 Uhr

Hallo

Also ich kann nur von meiner Erfahrung sprechen das ich nicht auf die ES Kalender gehe. Mein ES sollte am 13ten sein aber heute hab ich mit dem ClearBlue Digitaler ovu getestet und mein ES ist heute/morgen. Von daher. Ist halt wichtig das man den Zyklus genau kennt und ich hab wohl einen zu verschiedenen Zyklus. Naja. Aber ich finds trotzdem ne gute Sache :-)!

lg debbie

Beitrag von luuuzii 17.06.10 - 17:47 Uhr

Huhu #winke

Die Eisprungkalender im Internet sind im Grunde sehr simpel.
Man rechnet damit, dass die zweite Zyklushälfte ca. 14 Tage geht.

D.h. bei deinem 27 Tage-Zyklus hast du ca. am 13ten Tag deinen ES.

Hoffe, dass es bald bei euch klappt :-)


Lg Lene

Beitrag von tofi 17.06.10 - 17:54 Uhr

hm....also reeeeelativ sicher bei einem regelmäßigen zyklus und eher nicht so empfehlenswert bei einem unregelmäßigen?! hab ich das jetzt richtig verstanden? #kratz :-D
sorry für das ganze #bla , aber find das ganze thema doch ziemlich verwirrend ;-)

ja ich hoffe auch sehr das es geklappt hat.. hab meinen NMT am 29/6/10...bis dahin ist #zitter angesagt :-)

Beitrag von luuuzii 17.06.10 - 18:05 Uhr

Hast es richtig verstanden :-)

Beitrag von tofi 17.06.10 - 18:20 Uhr

supi ;-) danke für die antwort!
Dann werd ich weiter so im groben und ganzen auf den eisprungkalender bauen :-p
Laut urbia ES-kalender hatte ich am dienstag meinen ES. Hatten am samstag und am dienstag #sex mal gucken ob´s gefunzt hat :-D
Lg

Beitrag von sassy2310 17.06.10 - 20:18 Uhr

Ich bin auch gespannt ob der Eisprungkalender bei mir genau war oder nicht. Bei uns ist der erste NMT der1.7.10, müssen leider auch noch #zitter aber falls mein ES sich noch etwas verschiebt üben wir einfach noch ein bisschen mehr :-p

lG #winke