früchtetee ab dem 6 monat ok

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von tanja896 17.06.10 - 19:46 Uhr

Hallo ich habe meinem sohn heute so einen gekauft er wierd bald 6 monate, kann ich ihm den schon geben??

lg tanja

Beitrag von crazydolphin 17.06.10 - 19:55 Uhr

wenn da steht AB dem 6 monat, heißt es wenn das kind 5 monate alt ist.

also ja, kannst du ihm geben. ich persönlich würde aber eher bei wasser bleiben. musst aber du wissen ;-)

Beitrag von tanja896 17.06.10 - 19:57 Uhr

Danke, wasser alleine trinkt er leider nicht mehr!

lg tanja#winke

Beitrag von kathrincat 17.06.10 - 20:47 Uhr

klar, wenn er bio ist und kein künstlichen zu satzstoffe drin sind

Beitrag von pimperrella 17.06.10 - 21:13 Uhr

wenn es der krümeltee ist, mach nicht soviel rein wie drauf steht....der ist nämlich sau süss........am besten selber mal kosten

Beitrag von bomimi 18.06.10 - 09:58 Uhr

du hast doch angefangen deinem baby mit nichtmal vier monaten gläschen zu füttern, was soll ihm da ein früchtetee ab dem sechsten monat anhaben?#augen

lg bomimi#ball#ole mit engelchen#verliebt

Beitrag von tanja896 18.06.10 - 10:00 Uhr

Ja frag trotzdem, und meine Kä hat mir gestern erst gesagt er darf alles ausser milch joghurt und nüsse und er ist noch keine 6 monate.

Beitrag von bomimi 18.06.10 - 12:30 Uhr

ja, ist doch prima. und wenn er alles darf wieso fragst du dann wegen früchtetee?#kratz

Beitrag von tanja896 18.06.10 - 16:24 Uhr

Weil der so süß ist und ich nicht weiß ob es sehr schlecht ist für babys oder nicht??

Beitrag von missy0675 18.06.10 - 20:55 Uhr

Wenn der Tee so süß ist bzw. Maltodextrin enthält ist er bestimmt nichts was ein Baby unbedingt braucht/ihm guttut. Nehm doch einen Bio-Früchtetee im Beutel 8gibts auch zB von Hipp) oder nen Bio-Roibostee im Beutel wenn Dein Baby kein Wasser pur mag....und Krätertees gäbs natürlich auch noch (auch hier möglichst keine Instanttees, sondern die Beutelvariante).

Grüsse,
missy

Beitrag von bomimi 19.06.10 - 08:04 Uhr

gut, dann: alles wo soviel zucker drin ist, wie zum beispiel in diesen instand- tees, ist nicht gut für dein baby. auch wenn du die produkte im supermarkt in den regalen findest und draufsteht ab dem 6. monat heisst es trotzdem nicht, dass diese sachen dann für dein baby unbedenklich sind. selbst nicht wenn es jetzt schon 6 monate alt wäre. kaufe dir lieber beutel oder losen tee und koche den.
lg bomimi