Morgenessen

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von meetic 17.06.10 - 22:12 Uhr

Guten Abend.

Ich habe ne kurze Frage an Euch: was esst ihr mit Euren kleinen zum Morgenessen?

Lg und danke für Eure Anregungen.
Evelyne.

Beitrag von murmel72 17.06.10 - 22:14 Uhr

Hallo,

das wechselt bei uns dauernd.

Griessbrei, Cornflakes, Vollkorntoast mit Marmelade oder Frischkaese oder Wurst oder Honig, Wassermelone #augen, Obstglaeschen, Kakao....

Bei 2 kleinen Jungs ist das Motto oft: Was gestern noch super geschmeckt hat, wird morgen gleich wieder verschmaeht ;-)

Gruss
Murmel

Beitrag von woelkchen1 17.06.10 - 22:16 Uhr

Brötchen, Brot mit Käse, Marmalade, Gemüse, Müsli, Obst, Joghurt....

Beitrag von rikku24 17.06.10 - 22:17 Uhr

Nabend!

Bei uns ist es immer unterschiedlich:

Mal Brot, mal Brötchen mit Aufschnitt, dann Müsli oder Cornflakes mit Milch, hin und wieder wenn er Lust hat einen Joghurt,... wenn er Morgends aufsteht dann flitzt er erstmal zum Kühlschrank und sucht sich selbst was aus (zu 90% den Joghurt) und den Rest stell ich auf den Tisch. Nur seinen Kakao, den muss Mama ihm "Servieren" und wehe sie vergisst das mal. #rofl

LG
Simone

Beitrag von teufelchendani 17.06.10 - 22:30 Uhr

bei uns ist es eigentlich immer dasselbe.

zuerst ne flasche mit kindermilch.

u dann, naja zoe isst mal gut mal schlecht. mal brot mit marmelade oder käse u wurst. mal nur den belag. mal nur das brot. manchmal flakes mit milch.#

am besten ist wenn wir früh raus müssen, dann gibts ne brezel vom bäcker und die liebt sie. wird dann im auto gegessen aufm weg zur oma oder arbeit.

u sonntags gibts schonmal ein ei, oder sie geht mit papa frühstücken.

lg dani

Beitrag von dschinie82 17.06.10 - 22:39 Uhr

BEi uns gibt es entweder Brot mit irgendeinem Aufstrick oder Cornflakes mit Früchten. Manchmal noch einen Grieß oder Joghurt dazu.

LG
Dschinie

Beitrag von kueckchen 17.06.10 - 22:56 Uhr

Huhu

meine bekommt morgens einen Kakao , danach frühstücken wir gemeinsam , das worauf wir lust haben , dazu gibt es immer Obst , apfel banane , kiwis , tomaten , alles was gerade da ist und wonach uns ist :D!

Beitrag von tiffi74 17.06.10 - 23:01 Uhr

Hallo,

wenn Larissa morgens wach wird möchte sie immer ersteinmal eine Banane. Danach mache ich uns ein Brot. Der Belag variiert immer. Worauf sie gerade Lust hat.
Manchmal mag sie aber auch kein Brot dann gibt es später noch was vom Becker ( Laugenstange oder ein Brötchen ).


Gruß Britta

Beitrag von zahnweh 18.06.10 - 01:28 Uhr

Meine liebt ihr Naturjoghurt.

Manchmal mit Haferflocken oder Müsli oder anderes Müsli (mal Gesundes, mal aus dem Fertig-Müsli-eigentlich-Süßigkeiten-Regal) und Wasser ohne Kohlensäure.
Ich esse das selbe nur mit Milch.

Wenn Brot da ist auch mal Brot. Zum Frühstück eher selten.

Beitrag von fbl772 18.06.10 - 10:05 Uhr

Nach der Guten-Morgenflasche um 6.30 Uhr wird um 9 Uhr gefrühstückt. Es gibt wahlweise Brot mit Wurst oder Käse + Obst oder Müsli.

LG
B