Hat wer Erfahrung mit diesem KiWA?

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von zickenweib 18.06.10 - 10:38 Uhr

genau den hatte ich mir auch schon angeguckt. so optisch überzeugt er, vier räder, ich mein sogar schwenkräder etc.

mir fehlt nur leider auch der erfahrungsbericht :-)

lg

Beitrag von taurusbluec 18.06.10 - 10:48 Uhr

hallo!

einen erfahrungsbericht kann ich dir nicht geben. ich kann für mich persönlich nur so viel sagen, daß alle artikel bei ebay wo schon "luxus" davor steht, eigentlich billiger schrott ist. und chromfelgen kämen mir an meinen kiwa auch nie dran! #schein

lg

Beitrag von superaen 18.06.10 - 10:52 Uhr

Meine Freundin hat ihn sich vor 4 Monaten bestellt...

GANZ schlechte Verarbeitung, er quietscht beim Fahren (auch das Austauschmodell!!), ruckelt stark und die Stoffe müssen wohl ZIEMLICH übel riechen. Auch nach dem Waschen riecht es noch nach Chemie.

Aber ob man das nun verallgemeinern kann, weiß ich nicht. Jedenfalls waren bei ihr sowohl der erste KiWa als auch der Austauschwagen echt #contra#contra#contra

LG
Anne

Beitrag von granne 18.06.10 - 10:53 Uhr

Ich würde mir einen Kinderwagen IMMER live anschauen. Grade diese NoName Dinger sind zwar oft günstig, stinken aber häufig bis zum Himmel nach Plastik. Das verfliegt auch nicht soooo schnell. Das habe ich auch schon von dem Safety first Kombiwagen gehört.
Und die Stoffe glänzen manchmal so komisch und sind "knisterich". Aber das ist eh geschmacksache.

Viel Spaß beim Suchen ;-)

Wir haben uns für einen Teutonia entschieden. Den kann man später auch noch ganz gut weiter verkaufen. Oder man nutzt ihn eh für mehrere Kinder.

Beitrag von thalia.81 18.06.10 - 10:59 Uhr

Ich finde, er sieht billig aus. Wenn ich schon Chromräder sehe... #schock

Für uns wäre der nichts, aber jeder hat andere Ansprüche ;-)

Beitrag von buco 18.06.10 - 11:05 Uhr

Also, mir gefällt der echt gut und nach der Beschreibung hat er alles was ich brauche.
Ich hab schon bei eBay gefragt, mit 3,4 Käufern in Kontakt getreten die ihn gekauft haben und bis jetzt haben alle positiv über ihn gesprochen, wie er funktionell sei usw...

Na ja, wollte auch mal hier fragen und mich interessieren wirklich eigene Erfahrungen.
Danke!

Beitrag von picaza 18.06.10 - 13:30 Uhr

Ob ein Wagen gut ist oder nicht, kann man frühestens nach einem Jahr sagen. Wie lange ist der Wagen denn schon bei den Käufern, die Du angeschrieben hast, in Benutzung?

Beitrag von carana 18.06.10 - 11:24 Uhr

Hi,
auch wenn du sagst, er hat alles, was du brauchst... ich würde mein Kind nie in eine solche Billig-Babyschale legen. Für mich käme so ein ungetesteter Autositz niemals in Frage, das kann ja lebensgefährlich für das Kind sein. (Abgesehen davon darf ich diese Kinderwägen, er wird ja auch noch unter anderen Namen angeboten, häufig hier in der Stadt bewundern. Ich find sie grausam, sowohl vom Aussehen her als auch von den Geräuschen, die sie von sich geben).
Lg, carana

Beitrag von papapagena 18.06.10 - 11:45 Uhr

Würde den Kinderwagen ebenfalls nicht nehmen. Wir haben uns selber vor etwa 5 Wochen für einen Kinderwagen entscheiden müssen und und sind bei Hartan gelandet. Der ist, nachdem er nun täglich im Einsatz ist wirklich super. Tolle Verarbeitung, Super Qualität und passt perfekt in meinen kleinen Kofferraum. Auch der Baggyaufsatz ist total klasse. War halt auch nicht ganz billig. Der Kiwa, für den du dich interessierst, stand auch im Geschäft, da hat aber der Verkäufer gleich gesagt, dass er den gar nicht empfehlen würde, wegen der Verarbeitung und der Stabilität. Ich glaube auch, dass diese Hartplastikreifen bald den Geist aufgeben werden. Und man will ihn ja schon eine ganze Weile fahren.

Beitrag von buco 18.06.10 - 12:01 Uhr

ich glaube, es sind nicht Plastik, sondern Luftreifen...
NA ja, ich muss auch sagen, ich kann mir leider keinen teureren KiWa leisten, und die benutzten auf EBay werden meistens nicht nach Kroatien geschickt.
Danke für die Antworten, mal sehen...