tempifrage

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von baby-4-you 18.06.10 - 13:13 Uhr

wie ist das eigentlich:
messe eigentlich immer um 06.15uhr.
seit tagen werde ich aber schon um halb sechs wach und bin putzmunter.
messe ich sofort nach dem aufwachen oder könnte ich nochmal versuchen einzuschlafen und dann wieder normal messen?

achja, habe auf einmal eine zahnfleischentzündung. könnte das auf eine ss hindeuten?

zb ist in der vk

danke schonmal

Beitrag von dark-witch 18.06.10 - 13:17 Uhr

also eigentlich iss es ja so sobald du einmal wach warst ist jede andere temp am tag nicht mehr auswertbar. bei mir ist die temp immer um 0,4 erhöht wenn ich nochmal schlafe. lg und dein zb sieht vielversprächend aus;-)

Beitrag von baby-4-you 18.06.10 - 13:20 Uhr

dankeschön, hast mir sehr geholfen.

Beitrag von dark-witch 18.06.10 - 13:21 Uhr

gerne doch und viel glück das es posi sein wird den monat. lg

Beitrag von baby-4-you 18.06.10 - 13:25 Uhr

was meinst du, wann ich einen test wagen könnte?

Beitrag von dark-witch 18.06.10 - 13:28 Uhr

wie lange sind deine zyklen normal??

Beitrag von baby-4-you 18.06.10 - 13:33 Uhr

der letzte war bei 28 tagen. schwankt immer zwischen 28 und 32.