Bin ich zu doof für Lipgloss?

Archiv des urbia-Forums Körper & Fitness.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Körper & Fitness

Sich in seinem Körper wohl zu fühlen und ihn schön zu finden, ist für fast jeden Menschen ein wichtiges Thema. Ob es um die richtige Diät und gemeinsames Abnehmen, Tattoos,  oder auch um Sport und Fitness geht, hier ist der richtige Platz dafür.

Beitrag von vogelscheuche 18.06.10 - 15:05 Uhr

Habe mir den neuen aus der Werbung geholt. X irgendwas.

Ich mache ihn rauf und ne halbe stunde (spätestens) ist alles weg.

Wie lange soll denn so´n teurer scheiß dann halten?

Mach ich ihn rauf und darf nichts trinken oder wie?


Da ist doch lipgloss völlig überflüssig, oder macht man das echt alle halbe std. neu?

lg

Beitrag von linchen672 18.06.10 - 15:18 Uhr

Hallo,

ich habe Glosse von MAC und die halten trotz essen und trinken einige Stunden sehr gut auf den Lippen. Trage sie immer auf abgepuderte Pippen auf und nutze einen Lipliner gegen auslaufen.

Billige Glosse halte meist nicht wiklich so meine Erfahrung. für mich ist das raus geworfenes Geld;-)

LG

Beitrag von ciocia 18.06.10 - 20:12 Uhr

Oder Bobbi Brown. Die haben auch eine gute Konsistenz, sind aber recht teuer ( so um die 20 Euro)


lg

Beitrag von maupe 18.06.10 - 21:36 Uhr

Hi,

ich benutze seit Jahren diesen:

http://www.maybelline.de/PRODUKTE/Lippen/LIP_GLOSS/Superstay_Powergloss.aspx

Und glaub mir, der hält! Lässt sich auch einfach auftragen.

:knuddel maupe