Basaltemp. messen

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sileyne 18.06.10 - 17:54 Uhr

Wie messe ich meine Basaltemp. richtig? Ich weiss, dass man das morgens direkt nach dem aufwachen macht und möglichst zur gleichen zeit. Aber ich wach mal auf, schlaf wieder ein, wach mal wieder auf und schlaf wieder ein. Wann soll ich denn da messen? beim ersten aufwachen oder vorm aufstehen?

Beitrag von heyheymymy 18.06.10 - 18:16 Uhr

Also ich machs so, dass ich mir ganz früh den Wecker stelle.
Und wenn ich dann noch nicht aufstehen muss (später Arbeiten etc) dann schlafe ich halt weiter.
Wenn ich dann mal früher als der Wecker aufwache, messe ich dann.

Kommt dann halt darauf an wie der Zeitunterschied zur normaler Messzeit ist (wegen ausklammern) aber bei mir macht ein Unterschied von sagen wir 15 min nichts aus.

lg

Beitrag von sileyne 18.06.10 - 18:18 Uhr

vielleicht sollt ich noch sagen dass ich immer gegen 7uhr aufstehe. ich bin aber meist vorher schon ein paarmal wach. also immer 7 uhr messen oder wenn ich das erste mal wach werde?

Beitrag von alva5 18.06.10 - 19:17 Uhr

immer um 7h wecken lassen, bzw. die frühste zeit zu der du aufstehen musst. genau wie oben geschrieben, kannst du ja an den we dann nach dem messen einfach weiterschlafen. du musst nämlich immer um die gleiche zeit, nach dem aufwachen, aber VOR dem Aufstehen - also im Bett liegend - messen. Ich hab das Thermometer immer neben dem Bett liegen, messe immer um 6.30-6.40 (1/2 std. unterscheid ist nicht so schlimm). wichtig ist, dass du davor lange gelegen bzw. geruht hast, aber mindestens 1 Stunde.

lg, alva