So viel Auswahl! Welche Tragehilfe ist nun wirklich die Beste?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von dengchen 18.06.10 - 19:43 Uhr

Guten Abend Zusammen,

ich möchte für meine Tochter (und natürlich mich) nun eine Tragehilfe kaufen. Nachdem wir vor der Geburt, total unwissend :-[, einen BB geholt hatten, haben wir den nur zweimal kurz benutzt als wir erfuhren wie besch.....eiden der ist.

Jetzt ist die Kleine zwar schon fast 9 Monate alt aber ich trag sie unheimlich gerne. Bis jetzt hab ich das immer ohne Hilfe gemacht. Ob Urlaub, kochen, putzen oder spazieren gehen.
Aber jetzt hat mein Mann gesagt ich darf mir was schönes aussuchen für mich als Geschenk zum Hochzeitstag und ich will unbedingt eine gute Tragehilfe weil mein linker Arm aussieht wie bei Popey.

Hab grad die Suchfunktion hier benutzt und natürlich gegoogelt aber es gibt so viele unterschiedliche Aussagen, Meinungen und Angebote.

Kann mir jemand einen Link zu einem Tragehilfentest geben oder weiß jemand welche die beste ist um ein 9monatiges Baby zu tragen und das noch länger?

Vielen Dank euch schonmal

dengchen

Beitrag von mini-wini 18.06.10 - 19:50 Uhr

Hallo,

also ich trage mit einem Ergo BabyCarrier (ist der Manduca ganz ähnlich) und bin sehr zufrieden. Habe auch noch einen Baby K`tan, der ist allerdings für so große Baby ehr nicht mehr geeignet.
Schau doch mal bei www.tragemaus.de, da kannst du dich über alle Tragen informieren und dir auch ein paar Tragen zur Probe bestellen.

LG

Beitrag von dengchen 18.06.10 - 19:55 Uhr

Hallo mini-wini,

danke dir für die flotte Antwort.

Da schau ich doch gleich mal rein.

dengchen

Beitrag von manipani 18.06.10 - 20:22 Uhr

Hab die Manduca für meine Tochter und bin sehr zufrieden. Die ist zwar erst 4 1/2 Monate alt aber ich habe einer Freundin die Manduca jetzt schon mal für ihre Tochter (da war sie 11 Monate) geborgt und die trug sie seitlich und am Rücken und hat super geklappt!

Beitrag von wattwurm08 18.06.10 - 20:26 Uhr

Hallo,
ich hab auch total viel ausprobiert.
Von Glückskäfer, BB, Tragetuch... und MANDUCA!
Am besten fand ich das Tragetuch, da du es dir passend binden kannst.
Allerdings hat es auch den Nachteil, wenn es schnell gehen soll und draußen 30 Grad sind.
Deshalb hab ich auch noch nach etwas anderem gesucht und bin auch beim Manduca hängen geblieben.
Total klasse!
Wenn du einen haben magst, dann geh mal in den Marktplatz. Dort waren vor einer Woche einige zu verkaufen. Vielleicht hat da jemand noch einen von.
Viel Erfolg bei deiner Suche!
Ach, fahr doch einfach mal mit deiner Maus in ein Baby Geschäft und probiere verschiedene aus. Du wirst dann den Unterschied feststellen.

Beitrag von shorty23 18.06.10 - 20:31 Uhr

Hallo,

also ich würde an deiner Stelle bei Tragemaus.de schauen und dir einfach mal 3 Tragen aussuchen (die dir auch optisch gefallen) und diese bestellen, dann probierst du aus womit ihr am besten klarkommt.

Wir haben einen Beco und ich kam sehr gut damit klar und habe unsere Süße sehr viel darin getragen. Meine Freundin schwört auf die Manduca, die fand ich aber nicht so toll ... Es ist echt unterschiedlich, was einem gefällt und womit man klar kommt. Probier's einfach aus. Ich habe mir damals die Manduca, den Beco und einen Mei Tei bestellt. Ach ja, die bei Tragemaus schreiben dir auch eine Mail, falls du Fragen hast und hier gibt es Empfehlungen, welche Tragen ab Sitzalter geeignet sind http://www.tragemaus.de/tragemaus-p2002h508s551-Tragehilfen-die-man-.html ich glaube nur manchmal spinnt die Seite gerade (zumindest bei mir).

LG

Beitrag von sanni2411 18.06.10 - 21:20 Uhr

Ich hab damals zwischen Manduca, Ergo und Beco geschwankt.
Hab mich am Ende für die Manduca entschieden, aber alle drei sind sehr gut.
Benutze jetzt die Manduca und das Tragetuch.
Am Besten eine Trageberatung machen, dann siehst du ganz schnell, welche am besten zu dir und deinem Kind passt.

LG, Sandra

Beitrag von miriamama 18.06.10 - 23:17 Uhr

HI!!


AAAALSO.....

ich hab Charlotte seit ihrer Geburt an im TT gehabt. als unser Hund kam (Anfang des Jahres) hab ich mir eine Manduca gekauft. Ich hatte die Wahl zwischen Beco und Manduca. Ein Bondolino finde ich ist eher was für die Kleineren, genauso wie ein MeiTai oder der Marsupi. Also Manduca oder Ergo. Ich finde es seeeeehr schade, dass der Ergo keine Rückenverlängerung hat. Er hat ein einheitliches Rückenteil, was man nicht verstellen kann. Die Manduca schon. Praktisch! Meine Tochter kann, wenn der Rückenteil kurz ist, super die Arme draußen haben und tüddeln und wenn sie schläft, brauche ich nur einen Reißverschluss öffnen und das Rückenteil geht ihr bis in den Nacken. Ich kann nun auch noch eine Kopfstütze aus dem Rückenteil holen und den Kopf halten, was aber bisher noch nicht nötig war. Das ist allerdings auch im Ergo möglich.

Toll beim Ergo finde ich die Tasche auf dem Rückenteil, die hat die Manduca nicht. ABER, da ich eh nur noch auf dem Rücken trage und gaaanz selten vorne (bisher 2x), würde ich die Tasche eh nicht brauchen.

Sonst geben sich der Ergo und die Manduca nicht viel.Allerdings finde ich die Handhabung von der Manduca besser. Der Ergo hat an jedem Gurt nur eine Schnalle, die in Richtung der Trage gezogen wird. Blöde, wenn amn sich das Kind auf dem Rücken schnallt. Dann ist das Festziehen nicht mehr so einfach. Das ist wiederum bei der Manduca besser. Die hat eine Schnalle in jede Richtung. Also ist das anpassen schon mal einfacher.

Ich würde eher nie Manduca nehmen. Sie ist etwas günstiger als der Ergo und wie ich finde besser durchdacht.

Wenn du noch fragen hast, melde dich ruhig...

LG! Miriam

Beitrag von miriamama 18.06.10 - 23:23 Uhr

>>Ich würde eher nie Manduca nehmen<<

So einen Blödsinn.. hab mich verschrieben... sorry...

sollte heißen:

"Ich würde eher die Manduca nehmen"

Beitrag von dengchen 19.06.10 - 19:33 Uhr

Hallo Zusammen,

vielen Dank euch allen nochmal für die ausführlichen Antworten.

Ich war heute mit Mann und Maus im BabyOne und hab einiges ausprobiert. Jetzt haben wir den Ergo gekauft und bin schon die ganze Zeit am tragen heute.

Macht super viel Spaß und mein linker Arm kann sich erholen ;-)

Danke euch allen.

dengchen