Joyclub-Erfahrungen

Archiv des urbia-Forums Liebesleben.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Liebesleben

Ob Liebeslust oder Liebesfrust, ob erotische Freuden oder "technische" Probleme: Hier ist Platz für Fragen, Sorgen und Tipps. Für das Thema Verhütung gibt es ein eigenes Forum Verhütung.

Beitrag von gespannt 18.06.10 - 21:27 Uhr

Hab jetzt schon einige Male gelesen, dass einige dort angemeldet sind. Mich würde jetzt mal interessieren, was ihr da für Erfahrungen gemacht habt?
Kam es zu Treffen usw.

So allgemein...

Beitrag von jacky1983 18.06.10 - 21:41 Uhr

Also so lange bin ich da ja noch nicht. :-)
Aber finds jetzt schon toll.
Das ist ein Forum, wie dieses hier, nur mit dem Unterschied, das es im Club (fast) nur um Sex geht!!!
So viele Dinge gibt es da zu lesen, echt Interessant.

Und kostet nix. ;-)

Anmelden lohnt sich.

Beitrag von Seit 2007 18.06.10 - 22:45 Uhr

Huhu

also ich bin seit 2007 dort angemeldet.
Habe schon eine Menge nette Leute kennen gelernt.
Finde dort auf jede Frage eine tolle Antwort, was das Forum angeht.
Abends zum nett plaudern ist der chat (nach Bundesländern oder Themen) sehr gut geeignet.
Keiner wird angegiftet zwecks Aussehen, Meinung oder sonstigem.
Man bekommt trotz alle dem ehrlich Meinungen aber mit Taktgefühl, was ja hier manchmal zu wünschen übrig lässt.
Kleine Filmchen kann man sich anschauen aber auch tolle erotische Geschichten lesen.
Habe mich schon mit einigen Männern getroffen, sehr nette Bekanntschaften aber der Mann fürs Leben war noch nicht dabei. Aber ich finde es toll, so liegt man wenigstens schon sexuell auf einer Wellenlänge (und das macht ja auch schon einiges aus in einer Beziehung, bei mir auf jedenfall, Klar Sex ist nicht alles aber mir ist es schon wichtig).
Kenne sogar zwei Paar die sich dort gefunden haben und sogar verheiratet sind, mittlerweile.

Ich kann dir nur von Guten Erfahrungen berichten. Es lohnt sich wirklich sich dort anzumelden.

Einen Guten Abend wünsche ich Dir noch ;-)
Und vielleicht sehen wir uns ja bald im Joy

Beitrag von eismann 19.06.10 - 08:07 Uhr

Ja wir können auch nur das beste davon berichten. Alles was die Vorredner so schreiben stimmt.

Nur eine Untugend gibt es im Joy und das bemängeln viele dorten.

Wenn man irgend welche Leute anschreibt kommt es sehr oft vor, dass man keine Antwort erhält. Das ist Problematisch. Am schlimmsten ist das bei den Frauen.

Viele schreiben auch im Profil, keine Antwort ist eine Absage oder so. Das finden die meisten aber echt unverschämt. Zu dieser Gruppe gehören wir auch. Denn für eine Nein oder so hat man doch immer Zeit. Aber das zeigt schon das Niveau von den Leuten. Inzwischen ist uns das total egal und wir ärgeren uns nicht mehr darüber ist halt so und es zeigt ja eigentlich nur wie unsere Gesellschaft ist.

LG
Eismann

Beitrag von aw 19.06.10 - 13:50 Uhr

Viele akteptieren nunmal kein Nein und Fragen dann nach den Gründen der Ablehnung und täglich mehrmals ausführliche Ablehnungen zu schreiben ist zu zeitaufwändig.

Beitrag von eismann 19.06.10 - 14:11 Uhr

das merkt man dann doch recht schnell ob es solche sind oder solche wie wir die ein nein akzeptieren.

Wir finden das es einfach zum guten Ton gehört, dass man sich wenigstens die Mühe macht auch abzusagen.

Die anderen haben sich ja auch die Mühe gemacht zu schreiben.

Wie gesagt das hat was mit Niveau zu tun und Kinderstube.

Das ist das gleiche hier mit in schwarz schreiben, warum muss man bei so einem Thema in schwarz schreiben?

Aber wie gesagt da sieht man unsere Gesellschaft und den Egoismus.

Beitrag von laloca66 20.06.10 - 08:14 Uhr

Da magst du schon Recht haben, aber wie hier schon jemand meinte, viele akzeptieren kein nein und wenn man dann mal einen stressigen Tag hatte, genervt ist oder so, dann macht man manchmal keinen Unterschied zwischen denen mit und ohne Niveau :-)

...nicht wirklich nett, gebe ich zu :-)

Beitrag von diva-82 19.06.10 - 08:44 Uhr

Hi !!

Wir sind seid März 2010 dort angemeldet haben eine menge nette Leute kennengelernt und schreiben regelmäßig.

Letztes we kam es mit einem Pärchen zum treffen haben nett gegrillt ..was getrunken und danach wurds heiß.;-)

wir treffen uns auf jedenfall wieder und ein anderes Pärchen treffen wir auch noch da machen wir aber eher erstmal so eine art Familienausflug da es zeitlich zum alleinigen treffen im moment echt schwierig bei beiden seiten aussieht da haben wir gesagt damit wir uns erstmal kennenlernen treffen wir uns mit den Kindern.

Meld dich an ist wirklich interresant und toll.

LG

Beitrag von micky73607 19.06.10 - 15:45 Uhr

Haben auch nur gute Erfahrungen gemacht.Heute treffen wir uns mit 2 Paaren bei uns zum netten Grillen ,Plauden und natuerlich der Nachtisch ;-)
Haben bis jetzt immer supernette Leute kennengelernt.Einfach mal anmelden und sich durchschmoeckern.Man findet naemlich auch super Berichte dort.Lg Micky