brauner Ausfluss in der 5 Ssw - habe Angst

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sacoma 19.06.10 - 09:40 Uhr

Guten Morgen alle miteinander,

als ich heute früh aufgewacht bin, hatte ich braunen Ausfluss und ein ganz kleinen Punkt altes Gewebe (winzig). Jetzt bekomme ich es gerade mit der Angst zu tun, was soll ich denn machen, was kann das sein?

Danke für Eure Antworten!

LG Sacoma

Beitrag von connie36 19.06.10 - 09:42 Uhr

hatte ich in der 5. woche auch, weshalb ihc sowieso von einem neg. ausgegangen bin und nicht testen wollte.
habe mich dann bei 4+3 überwunden, und der war pos. hatte dann noch einen tag leichte sb und habe utro genommen, das war es seitdem, gott sei dank ist nix mehr.
lg und viel glück
conny 5+4

Beitrag von aylin-89 19.06.10 - 09:42 Uhr

Wenn das braun ist ist es wahrscheinlich Kontaktblutungen bei mir war das genausoo(ungf. 6.SSW) geh mal lieber zum KH nur um mal sicher zu gehen ob alles in ordnung ist mach dir aber nicht so ein Kopf.. Ich hoffe es ist nix schlimmess


Alles Gute

Aylin 11+0:-)

Beitrag von tinna81 19.06.10 - 09:43 Uhr

Hi,

fahr ins KH und lass dich untersuchen.
Es kann sein, das du zu wenig Gelbkörperhormone hast.
Dann bekommst du Utrogest verschrieben.
Sonst kann dir hier aus der Ferne keiner was sagen, aber lieber einmal mehr
zur Kontrolle als weniger.

Ich drück dir Daumen.

lg Tina

Beitrag von sunflower2008 19.06.10 - 09:49 Uhr

hi,

ich hatte das in der 7ssw und hatte auch schreckliche Angst

habe damals auch hier gepostet
http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=2&tid=974520&pid=6254966

ich war dann auch im KH und hab mich untersuchen lassen
und es war alles ok :-)
Sorgen machen musst du dir bei braunem Blut eigentlich nicht...
das haben sogar viele...
das kann von der Einnistung kommen.

fahr aber trotzdem mal ins KH...
ob wirklich alles ok ist, kann dir nur ein Arzt sagen

lg
Sunny

Beitrag von denise2605 19.06.10 - 09:49 Uhr

hi,braun ist altes blut und garnicht selten das man das hat.ich selber hatte das in der 7.ssw .auch wenn es nicht schlimm ist ich würd trotzdem ins kh fahren und es abchecken lassen,lieber einmal zuviel hin fahren als wenn man sich hinterher vorwürfe macht.
ausserdem bist du dann viel beruhigter ...
Drück dir die daumen wird schon alle gut gehn.
lg Denise mit Nevio-Miguel 35.ssw im Bauch und #stern im #herzlich