Hab ich sie angesteckt???

Archiv des urbia-Forums Frühchen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühchen

Obwohl die Überlebenschancen für früh geborene Kinder immer besser werden, müssen vor allem Eltern von extrem Frühgeborenen oft für die gesunde Entwicklung ihres Kindes kämpfen. Der Frühchenmediziner Dr. Matthias Jahn beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von bernja1985 19.06.10 - 11:48 Uhr

Hallo #liebdrueck
Lotta hat seit gestern Fieber :-( Sie kämpft und kämpft und kämpft! Wiedermal weiss bis jetzt keiner warum, nun hat es auch mich seit heute Nacht flach gelegt, darf natürlich auch nicht zu ihr #heul
Kann es sein, dass ich sie angesteckt habe weil ich den infekt schon in mir hatte???
Ich hab solche Angst, bitte drückt uns die Daumen bis jetzt ist doch immer alles super gelaufen!
LG Sina die ihre kleine Maus vermisst #schmoll

Beitrag von splisskill 19.06.10 - 13:08 Uhr

Du darfrst Dir jetzt keine Vorwürfe machen, denke sie ist einfach nur etwas geschwächt nach der OP und der Körper wehrt sich gegen die ganzen Strapazen! Sie ist bestimmt bald wieder fit ;-)
Wünsch Euch ne schnelle gute Bessrung
Lieben Grüße Svenja

Beitrag von rommi1 19.06.10 - 14:37 Uhr

Hallo!
Ich melde mich auch wieder mal bei euch.
Hab die letzte Zeit nur verfolgt und immer an euhc gedacht.
Mach dir keine Vorwürfe, du tust alles für deine Maus, und hast es, wenn es so wäre, ja nicht wissentlich getan.
Ihr habt so eine Kämpferin, die steckt das sicher weg und erholt sich schnell.
Denk einfach an die Kuschelmomente, vielleicht tröstet dich das, bis du wieder zu ihr darfst-

Sei gedrückt#liebdrueck

Beitrag von doro86 19.06.10 - 14:39 Uhr

ohhhhh ne das tut mir leid, aber mach dir keine vorwürfe kannst es ja nicht wissen dass es in dir ist, drücke dir die daumen dass du gaaaaaanz schnell gesund wirst und schnll zu ihr kannst.

Beitrag von babygirl21 19.06.10 - 20:58 Uhr

hey,

könnte sein, dass du sie angesteckt hast, aber mach dir keine vorwürfe, woher solltst du wissen, das du viell. krank bist, wenn es dir gut ging!

Es muss aber nicht sein, vielleicht sind es auch nur die ganzen Strapazen, ist für die kleine maus ja auch anstrengend!!


ich hoffe, dass ir beide bald wieder kuscheln dürft und das lotta sich ganz bald erholt!!!

glg #klee
#blume

Beitrag von tini2005 20.06.10 - 14:38 Uhr

hallo Sina

ich hoffe euch beiden gehts wieder besser heute?Ist das fieber noch da?Das tut mir so leid,aber mach dir keine vorwürfe du bist nicht schuld,du tust alles für die kleine bist immer da,dein körper ist auch geschwächt durch das ganze und deshalb hat dein körper jetzt auch reagiert.
Du wirst wieder gesund und kannst bald wieder zu deiner süßen.Und sie wird weiter kämpfen und es schaffen,wir drücken alle die daumen.

Gute besserung und Toi toi toi!