Brauche euren Rat

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von jannis.alira 19.06.10 - 12:37 Uhr

Hallo Mädels,

nach 3 erfolglosen IUI starten wir nun unsere erste ICSI.

Jetzt mal eine Frage, keine Ahnung ob das normal ist:

hatte gestern mittag eine leichte Blutung ( PEriodenanfang?)
Gestern abend dann, für mich eigentliche eindeutig, meine Tage sind da, juhu wir können anfangen.
Also habe ich gestern abend, mit der Pille angefangen. Aber seit heute habe ich dann überhaupt keine Blutung mehr! Ist das normal??? Oder waren das dann doch nicht meine Tage?
Wie soll ich mich jetzt verhalten?

Termin in KIWU am 05.07.

LG Jannis.alira

PS: Wer vo euch ist bei der ersten ICSI schwanger geworden? Wie sind die Chancen bei der ersten ICSI schwanger zu werden????

Beitrag von torey 19.06.10 - 12:41 Uhr

Hallo!

Eine sehr gute Freundin vom mir hatte 6 Jahre lang einen Kinderwunsch und hatte dann ihre 1. ICSI.
Sie hat nun gesunde Drillinge zur Welt gebracht! Also: alles ist möglich!!!

Wünsche dir alles Gute!!!
Lg, Torey

Beitrag von sansta 19.06.10 - 13:53 Uhr

Huhu,

Zur ersten Frage: ruf doch am Montag in der Kiwupraxis an

2. Ich wurde mit der ersten ICSI mit TESE 2006 schwanger und bin jetzt mit dem ersten Kryo-Versuch mit Zwillingen in 33. SSW.

Alles kann sein, nichts muss, ich wünsche euch ganz viel Glück

VG

Sandra