Ist das normal oder muss ich zum Doc?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von schnucki025 19.06.10 - 13:25 Uhr

Hallo,

meine Tochter bekommt seit 1 Monat Brei, (Gemüse Kartoffel Fleisch) Nachdem ich sie gefüttert habe warte ich meist eine halbe std bevor wir zum spielen gehen auf die Spielematte.
Natürlich versucht sie sich gleich auf den Bauch zu drehen,denn auf den rücken ist es ihr zu langweilig. Und jedesmal wenn sie auf den Bauch liegt bringt sie mir den Brei und bissi Milch hinterher das macht sie mindestens 4xmal bis es mir dann reicht(nur am wischen und putzen)

Kann es sein das ihr der Brei zu dünne ist #kratz oder hat sie probleme mit den Magenpförtner#kratz


#danke für eure Antworten

LG Schnucki

Beitrag von kullanmuru 19.06.10 - 13:41 Uhr

Probleme mit dem Magenpförtner treten in der Regel wesentlich früher auf (und dann mehrheitlich bei Jungen). Das äussert sich dann auch in schwallweisem Erbrechen und mit der Zeit dann Gewichtsabnahme. Man würde es einfach merken. :-)
Dass der Brei zu dünn ist, kann ich mir nicht vorstellen, wenn normal zubereitet. Vielleicht verträgt sie's nur einfach wirklich nicht nach dem Essen auf dem Bauch zu liegen. MIR ganz persönlich reicht da auch keine halbe Stunde. *gg*

Beitrag von engelchen-123. 19.06.10 - 14:10 Uhr

Hallo,

wieviel spuckt sie denn?

Also Lilly macht das auch immer, auch lange nach dem Essen. Aber nur jeweils ein kleiner Klecks. Was soll ich machen, sie will ja auch spielen und das geht nun mal am besten auf dem Bauch.

LG Michelle

Beitrag von schnucki025 19.06.10 - 14:16 Uhr

hi,

also das sind schon mehrere Kleckse manachmal wie ein kleiner schwall.
Aber ds ist nur wenn sie auf den bauch liegt sonst nicht und immer nach ihren Gemüsebrei,beim milchbrei macht sie es nicht.

LG Schnucki

Beitrag von canadia.und.baby. 19.06.10 - 14:25 Uhr

Ich kenne es nur so^^
Jasmin leg sich selber egal wann und wo direkt auf den Bauch.

Auch nach dem Essen und dann kommt immer mal ein bisschen was hoch.

Beitrag von 19jasmin80 19.06.10 - 15:00 Uhr

Ich denke sie verträgt es einfach nur nicht, nach dem Essen so bald aufn Bauch zu liegen. Ich persönlich würde das nach dem Essen auch nicht wollen *würg*.