Bräuchte da mal bitte einen rat

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von theresa19 19.06.10 - 13:42 Uhr

Ich wünsche mir mit meinem freund nun schon ne weile ein kind, hatte jetzt Eisprung gehabt vor 3 tagen und habe seit dem vermehrten ausfluß so schleimartig!!!!!!!!!!!!

Das hatte ich noch nie so gehabt, weis jemand ob das vlt auch mit für schwanger zählen könnte, ich mein gut nach drei tagen glaub ich merkt man das noch net, aber kann es vlt möglich sein, weil hatte sowas ja sonst in dieser art noch net gehabt.

Danke für eure hilfe und Tipps


Lg: Theresa

Beitrag von anni.k 19.06.10 - 13:47 Uhr

war selbst noch nicht schwanger...aber wenn der ES wirklich vor 3 tagen gewesen ist, dann wäre es jetzt noch ein bischen früh, da die einnistung ja dann eigentlich noch nicht stattgefunden hat???

sorry mehr weiß ich leider auch nicht.

glg anni

Beitrag von theresa19 19.06.10 - 13:52 Uhr

deswegen ja, aber wir hoffen so das es geklappt hat, deswegen nehmen wir jede veränderung ganz genau unter die lupe

aber danke dir für deine hilfe#winke

Beitrag von anni.k 19.06.10 - 14:07 Uhr

#herzlich heißt ja auch noch lang nicht, dass es nicht geklappt hat :)
noch ist alles drin und ich drücke euch ganz doll die daumen! #pro

...kenn das mit "jede veränderung ganz genau unter die lupe" nehmen nur zu gut!

glg

Beitrag von theresa19 19.06.10 - 14:11 Uhr

danke dir für deinen tipp und dein daumendrücken

hört sich so an als würdest du auch gerne schwanger werden wollen, wenn dem so ist, dann drück ich dir auch ganz doll die daumen