Bewegungen 22. Woche

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von moonflower1980 19.06.10 - 21:32 Uhr

Hallo!
Mich würde interessieren, wann Ihr die ersten deutlichen Bewegungen hattet. Ich spüre zwar hier und da ein Flattern und Gluckern wie Darmbewegungen, aber sind das Kindsbewegungen? Richtige Stöße oder Tritte habe ich noch nicht bemerkt. Muss ich mir Soregn machen? Wie war das bei Euch? Horche den ganzen Tag schon in mich rein, singe dem Kleinen was vor, streichel meinen Bauch, rede mit ihm.

Beitrag von kurkuma 19.06.10 - 21:34 Uhr

Bei mir wars in der 23 Woche, also da war ich mir zum ersten Mal sicher :-)

Beitrag von diana1101 19.06.10 - 21:37 Uhr

Hi,

ich habe in der 22.SSW bewusst die ersten Bewegungen von meiner Tochter wahr genommen.. und das trotz Übergewicht und Vorderwandplanzenta.
Beides spielt eine Rolle.

Ich konnte meine Kleine am besten Abends spüren. Leg mal deine Hand einfach auf den Bauch und lass sie dort liegen. Irgendwann wirst du ihn spüren.

Die richtigen Tritte und Stöße kommen noch, das wird jetzt von Tag zu Tag immer mehr und deutlicher..
Hab Geduld.

MfG Diana

Beitrag von eddi23 19.06.10 - 21:57 Uhr

hallo!

also ich spüre meinen kleinen seit der 17 woche, in der 18. war ich mir dann 100% sicher :-)

und jetzt (22.woche) spüre ich ihn jeden tag und es wird immer stärker... man kann es auch schon von außen fühlen.

aber ich denke es ist bei jeder frau anders...

alles gute für euch zwei :-)

Beitrag von mela5 19.06.10 - 21:57 Uhr

Hallo!

Was du da als "Flattern" spürst ist ganz sicher dein Baby. Genau so war es bei mir auch, wie Seifenblasen, die an der Bauchdecke zerplatzen..... Immer wenn da was war und genauer d´rauf achten wollte, war´s auch schon wieder weg. Und so ab der 24. Woche hab ich dann ganz genau gewusst: "Das ist mein kleines Muckelchen!" :-D Ab da hab ich dann die Tritte gespürt.

Mach dir keine Sorgen!

LG
Mela (29. SSW)