unsicher bei Nachtwäsche

Archiv des urbia-Forums Schlafen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schlafen

Bitte, Baby, schlaf jetzt ein: Manches Neugeborene macht die Nacht gern zum Tag. Hier könnt ihr Trost nach schlimmen Nächten finden und euch gegenseitig Tipps geben, wie euer Baby zu einem guten Schläfer wird.

Beitrag von mupfel-83 19.06.10 - 21:58 Uhr

Meine Maus ist 5 Wochen alt.
Ich lese hier immer, dass man bei 18 Grad Raumtempi nur einen Schlafi und vielleicht einen dünnen Schlafsac anziehen sollte...
Das ist doch viel zu kühl#schock Da würd ich aber frieren.

Nele bekommt all das an und wir haben Raumtempi von 21 Grad.
Ihre Hände und Gesicht sind trotzdem kalt (richtig kalt) aber Nacken ist warm.

Bin echt unsicher. mag doch nicht dass meine Maus friert und ich merks nicht#schmoll

Beitrag von teufelinchen72 19.06.10 - 22:03 Uhr

Na wenn der Nacken warm ist, ist doch alles töfte.
Man kann nicht alle Kinder über einen Kamm scheren.
Es gibt Kinder, die brauchen es wärmer und andere eben nicht.

Beitrag von sunniemelon 19.06.10 - 22:06 Uhr

Meine Hebi sagt, wenn der Nacken warm ist dann is alles gut, die Hände dürfen kalt sein.

LG Michelle + Mika 11 Wochen, der auch nur ein Body mit Strümpfe im Schlafsack trägt.

Beitrag von angel2110 19.06.10 - 22:36 Uhr

Ich kann mich den beiden nur anschließen.
Außerdem hab ich erst vor zwei Tagen gelesen: lieber zu wenig als zuviel.
Wenn das Baby friert wird es sich lautstark darüber beschweren.
Wenn es zu warm ist, wird das Baby eher weiterschlafen und sich nicht bemerkbar machen. Dann besteht die Gefahr der Überhitzung.
LG angel

Beitrag von tina4370 19.06.10 - 22:40 Uhr

Maria hat das bei der Temperatur auch an.

Sobald es unter 20°C sind (so wie heute), bekommt sie noch eine dünne Decke übergelegt.
Sie ist da wie ich: tagsüber ein Heißsporn und nachts eine Frostbeule. ;-)

Liebe Grüße!
Tina mit Maria Elisabeth *10.09.09

Beitrag von mupfel-83 19.06.10 - 22:51 Uhr

Okay, da schließ ich mich an... Heißblüter am Tag und Frostbeule in der Nacht#winke