Milch

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von zotti28 19.06.10 - 22:31 Uhr

Guten abend ihr lieben,

hab noch fix eine Frage bevor ich gleich ins Bettchen hüppe.

Und zwar ist es so , dass mein Murkel eine Stunde nach seiner Flasche immer anfängt Theater zu machen, als hätte er noch nix gegessen.

Nun hab ich den Verdacht das er nicht mehr satt wird. Er bekommt die 1er Nahrung. Ist jetzt 5 Monate #schein#verliebt

Meine Frage, wann habt ihr mit der 2er Nahrung angefangen ? Währe es ok, wenn er schon mit etwa 5,5 Monaten die 2er bekommt statt erst mit 6 Monaten ?? Denn ich hab überlegt, das was ich jetzt noch an 1er da hab, alle zu machen und dann die 2er, da ich eben das Gefühl hab das er nicht mehr satt wird.

Für Eure, wie immer, Lieben Antworten und Tipps bedanke ich mich jetzt schon mal ganz lieb.

Wünsche Euch allen einen schönen Abend und später eine Gute Nacht #stern

Liebe Grüße dat zotti #gaehn

Beitrag von akira35 19.06.10 - 22:38 Uhr

meinme maus hat schon mit 4 monaten die 2er bekommen,weil sie von der 1er nicht mehr satt wurde.

LG Michaela

Beitrag von koerci 19.06.10 - 22:40 Uhr

Für uns müßte es eine 9er Milch geben, wenn ich jedesmal gewechselt hätte, wenn die Maus "nicht mehr satt" wurde :-p

Gib ihm einfach mehr Pre als bisher und fertig.
2er Milch ist unnötig.

LG
koerCi

Beitrag von zotti28 20.06.10 - 09:20 Uhr

Guten Morgen koerCi

also ich würd ihm ja lieber mehr Pre geben, nunr wie in meinem Beitrag schon steht, bekommt mein Murkel schon die 1er und das schon seit er etwa ein Monat alt ist, da er die Pre leider nicht vertragen hat ;-)

Dennoch vielen Dank für Deine liebe Antwort.

Einen schönen Sonntag wünscht zotti und Familie #winke

Beitrag von koerci 20.06.10 - 09:45 Uhr

Sorry, hatte mich verschrieben!
Bleib bei der 1er und wechsel nicht auf 2er, wollte ich schreiben.

LG
koerCi

Beitrag von beccy1 19.06.10 - 23:31 Uhr

Hast du schon mal versucht mit Beikost zu starten ? Das hat bei meiner Motte ganz gut geholfen....


LG bEccy

Beitrag von zotti28 20.06.10 - 09:24 Uhr

Guten Morgen bEccy :-)

ja er bekommt abends ein Gläschen, aber Tagsüber noch die Milch, da er sich immer noch ein wenig schwer tut mit dem Gläschen. Er schafft zwar so ein 125 gr Möhrenpur aber es ist immer noch eine Kunst mit dem Gläschen.

Vielen Dank trotzdem für Deine liebe Antwort.

Hab einen schönen Sonntag, liebe Grüße zotti #winke

Beitrag von pizza-hawaii 20.06.10 - 10:05 Uhr

Ich glaub nicht das die satter macht, ich würde auch eher mal an einen Brei denken!

pizza