Hämorriden SILOPO :-(

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von aleeya-686 20.06.10 - 11:15 Uhr

Hallo ihr Lieben,

Fast zwei Jahre hatte ich jetzt Ruhe und seit ca 2 wochen geht der mist wieder los... :-( Übe seit ner weile wieder eine sitzende Tätigkeit aus...Tut halt ziemlich weh und ich weiß gar nicht wie ich sitzen soll...#hicks Und das alles wieder vor unserer 1. IVF, kann mir jemand tipps zur Linderung geben??? Oder sollte ich besser zum arzt? Meine Mens müsste eigentlich auch jetzt schon da sein, nur hab ich seit 2 -3 Tagen hin und wieder dunklen Blutschleim also fast gar nix....könnte das auch irgendwie damit zusammenhängen??? man oh man immer was anderes#klatsch

Trotzdem danke für hilfreiche Antworten#winke

Beitrag von sternchen6666 20.06.10 - 12:27 Uhr

Die Probleme kenne ich und ehrlich gesagt bin ich immer dafür, damit zum Arzt zu gehen. Je nach Größe werden die dann verödet oder abgebunden - ist beides nicht so schlimm und lindert die Schmerzen....

Sonst kannst Du nur vorbeugen (Bewegung und evtl. Stuhlregulierung).

Dass es einen Zusammenhang zwischen Hämorriden und Problemen mit der Mens gibt, habe ich noch nie gehört...

Alles Gute für Dich #winke