Bin überfordert! keine Ahnung was ich machen soll...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von jasmin13 20.06.10 - 12:50 Uhr

Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/916000/522011

Ich bin im 1.ÜZ von daher könnte mein Zyklus zwischen 28 und (wie ich jetzt schon gelesen habe) sogar bei 40 Tagen liegen.
Da ich erst seit 2 Tagen Temp messe, gibt es da auch wenig Hinweise.
Gehe ich nach einem normalen Zyklus von 30 Tagen (so habe ich ihn auch in der Tabelle eingetragen) dann wäre ich jetzt 4 Tage überfällig.

Hab furchtbares Ziehen im Unterleib, aber das könnte das eine sowohl auch das andere sein.#schwitz

soll ich testen?
lieber noch ne Woche warten?#kratz

was meint ihr? wäre schön wenn vielleicht jemand in der gleichen Sitation ist...

Beitrag von yvonneh1983 20.06.10 - 12:51 Uhr

hey,

würde noch warten, als ich im 1. üz war, hatte ich einen 35tägigen zyklus. der körper muss sich erst mal umstellen!

Beitrag von vubub 20.06.10 - 12:54 Uhr

Hallo,

Ziehen im Unterleib ist bei mir immer ein Zeichen für die Mens gewesen... Sorry. Aber ich habe auch gehört, dass PMS und erste Schwangerschaftsanzeichen sehr ähnlich sein sollen... Also, wenn du es genau wissen willst, dann mach mal nen Test.

LG,

Vanessa

Beitrag von jasmin13 20.06.10 - 13:00 Uhr

#danke
Ich glaube auch, dass es eher meine P ist als ne ss.
Wäre ja auch zu einfach, wenn das gleich nach Absetzen der Pille funktioniert hätte... ;-)

Bei meiner Tochter vor 10 Jahren hab ich mir um solche Dinge mit Berechnungen usw gar keine Gedanken gemacht.

Komisch, warum jetzt auf einmal#kratz

naja, ich denke das beste ist immer schön weiter #sex

danke trotzdem für eure Antworten

Beitrag von anni.k 20.06.10 - 13:08 Uhr

ich würde vielleicht noch ne woche warten :)
verlieren kannste ja dadurch nichts.
bei mir war der zyklus am anfang bei 34 tagen und einmal auch bei 37.
lg

Beitrag von angie-angel 20.06.10 - 13:18 Uhr

Huhu,

Tempi ist gefallen-wahrscheinlich kommt die Mens :-( trotzdem-viel Glück das es doch nicht so ist.

LG