In der 7. SSW schon Heisshunger

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von fabel 20.06.10 - 15:22 Uhr

Hallo ihr Lieben,

kann es sein, dass ich jetzt schon permanent Hunger habe? Könnte ständig futtern. Ist auch nicht schlimm, ein paar Kilo mehr kann ich verkraften;)
LG Frauke

Beitrag von wind-prinzessin 20.06.10 - 15:24 Uhr

Sei froh, wenn du das noch kannst. Ich konnte ab der 9. SSW für ca. 2 Wochen kaum was essen, weil mir ständig schlecht wurd. Konnte nur noch kleine Portionen futtern.

Aber in dem Stadium musste ich plötzlich alles probieren.. Hab im Einzelhandel gearbeitet, stand vorm Regal beim Einräumen und dachte 'Boaaaah, DAS musste mal dringend probieren'. Ich musste mir mit meinem Lieblingskollegen sogar nen Hefezopf mit Rosinen teilen in der Pause, obwohl ich gar keine Rosinen mag.. Und ich war trotzdem sicher, dass ich gar nicht schwanger sein kann #rofl

Beitrag von nadine1013 20.06.10 - 15:26 Uhr

Hi,

klar, war bei meiner ersten SS direkt ab der Einnistung der Fall. Hab den ganzen Tag nur gegessen. Leider hielt der Hunger die ganze SS über an und das Resultat waren 25 kg mehr auf den Rippen.

Bin froh, dass es diesmal - noch - nicht so ist.

LG, Nadine mit Helena (29.07.2009) + #ei 6. SSW

Beitrag von schnuggibutzidutzidu 20.06.10 - 15:44 Uhr

Hallo Frauke,

bei mir war es in den ersten 3 Monaten auch so.....! Hab alles möglich gefuttert #schein. So langsam lässt das wieder nach......#schwitz..zum Glück!

LG
schnuggi
15.SSW

Beitrag von fabel 20.06.10 - 15:55 Uhr

...na dann werde ich mal weiter den Kühlschrank leer räubern;-)