Bauch geht mehr in die "Breite", als nach vorn ?!?!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von babylove22 20.06.10 - 16:47 Uhr

Hallo Mädels.

Ich muss feststellen, dass mein Bauch nur in die "Breite" geht und nicht nach vorn.

Das sieht aus #schock Scheint so, als der Bauch die Spreckrollen seitlich rausdrücken würde #schwitz Will gar nicht wissen, wie das von hinten aussieht #kratz

Bei wem ist es genau so ? Kann sich das noch ändern ?

Hab aber auch das Gefühl das das kleine Würmchen quer drin liegt #augen

ganz lieb grüß#klee

Beitrag von rimma25983 20.06.10 - 18:04 Uhr

hallo babylove,

habe das gleiche Problem. ich will ja hoffen das es sich noch ändert...aber alle sagen zumir...das man es merkt das es ein Junge ist...weil die jenigen die n Mädel bekommen haben hatten sowas net.

naja bin mal gespannt.....was noch kommt ..


lg rimma

Beitrag von ryja 20.06.10 - 19:42 Uhr

Hallo,

bei mir sah es in der 17. Woche eher nicht nach nem Babybauch aus, sondern eher so, als würden sich die Speckrollen rausdrücken - ganz hübsch. #schock

Dann hat eine Freundin festgestellt, dass ich einen ziemlichen Ar..... ich meine Hintern bekommen habe. :-[ Na, toll!

Aber jetzt wächst der Bauch richtig! #huepf