Was heisst eigentlich.....

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von nori25 20.06.10 - 22:19 Uhr



nach dem 4.Monat. Heisst das dann wenn der 4.monat rum ist und der

5.monat anfängt?

lg und danke für die antworten

nori

Beitrag von 19jasmin80 20.06.10 - 22:20 Uhr

Japp genau.
NACH dem 4. Monat heißt, mit Beginn des 5. Monats

AB dem 4. Monat heißt, mit Beginn des 4. Monats.

Beitrag von scheckse 20.06.10 - 22:32 Uhr

is im grunde aber auch egal. die empfehlung schreibt die babynahrungsindustrie. das hat gar nichts damit zu tun, wann es die babys BRAUCHEN.
da kann man getrost noch beliebig viele monate draufschlagen und tut damit seinem kind nur gutes.
frag lieber dein baby, wann es feste nahrung bruacht und nicht die leute, die ihr geld an dir verdienen wollen.

Beitrag von dentatus77 20.06.10 - 22:55 Uhr

Hallo!
Nach dem 4. Monat beginnt an dem Tag, an dem ein Baby 4Monate alt wird. Und das sollte der früheste Beikoststart sein, vorher sollten Babys ausschließlich Milch bekommen.
Liebe Grüße!

Beitrag von windelrocker 21.06.10 - 09:01 Uhr

ich find beikost mit 4 monaten VIEL ZU FRÜH

würd NIE vor dem vollendeten 6. monat beginnen.

der kleine darm is noch nicht voll ausgereift und ich versteh nicht, warum man gläschen und breis für babys ab 4 monate oder so verkauft!

viel viel viel zu früh meiner meinung nach!!!


ich arbeite in nem drogeriemarkt. da war des öfteren ein hipp vertreter bei uns. und die wollen dass jetzt eh auch alles ändern! die haben schon viel umgestellt.

es gab trinkmahlzeiten ab dem 7 monat oder so ... die wurden umgestellt für ab dem 10 monat

und sie wollen dann eh auch die gläschen und co, die ab dem 4. monat sind umstellen, auf ab dem 6. monat!!!

und das find ich auch richtig!

ja und ich werd nie kapieren warum man seinem kind so früh wie möglich beikost geben muss?

bei lea hab ich erst mit 10 monaten angefangen. alles andere fand ICH FÜR MICH zu früh!


lg, carina