Folsäure

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von maline2207 21.06.10 - 07:03 Uhr

Nehmt ihr das schon vor der SS? Beinflußt das vielleicht sogar positiv, SS zu werden? Gibts das nur in der Apotheke, wie teuer?

Sorry für die vielen komischen fragen...
Danke schon mal an alle#danke

Beitrag von francie_und_marc 21.06.10 - 07:10 Uhr

Morgen!

Ich habe auch schon vor der SS angefangen Folsäure zu nehmen. F ist gut fürs Baby, für die Ausbildung der inneren Organe Herz etc. Die Reserven in deinem Körper sollten vor der SS schon voll sein, dass der Krümel dann auch was davon hat. Deshalb immer bei Kinderwunsch schon nehmen. Es kann nicht schaden, überflüssige Folsäure scheidet dein Körper wieder aus.

LG Franca mit Marc an der Hand und Krümel #ei 7 SSw.

Beitrag von seide77 21.06.10 - 07:14 Uhr

Guten Morgen,

ja ich nehme Folsäure. Und es wird sogar vom Bundesamt für Gesundheit oder ähnliches empfohlen. Es unterstützt die Zellteilung. Ich nehme Folio forte. Hab mir das in der Apotheke geholt und um die 8 € bezahlt. Es gibt aber unterschiedliche Sorten von Folsäure, einmfal vor und einmal für die Schwangerschaft.

LG und eine schöne Woche
Seide