jeden morgen komplett nass

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von 130708 21.06.10 - 08:16 Uhr

hallo mädels,

meine kleine grosse :-p ist jede nacht durchgepieschert...
ich benutze pampers baby dry 4+ und war bis jetzt immer suuupppeeeer zufrieden... ihre kleine schwester bekommt zur zeit die 2. aber da läuft noch nichts aus. muss ja noch jede nacht wickeln weil sie immer nachts ihren müffel macht..
emily hingegen wird nacht nicht mehr gewickelt weil sie ja durchschläft aber ist jeden morgen komplett nass. body und schlafanzug bis aufs bettlaken.. darf jeden morgen das bett neu beziehen..

habt ihr vielleicht einen tip? ausser windeln wecheln. bleibe bei pampers würde höchstens eine andere art pampers nehmen. finde alle anderen windeln ziehmlich dick,breit und iwie wie plastik oder sowas..
oder hattet ihr mal dasselbe problem?
vielleicht noch zur info meine tochter wiegt ca. 11 kg und ist ausschließlich bauchschläfer

danke euch schonmal
lieben gruss und eine schöne woche

jenny + emily juli´08 + vivien mai´10 #winke

Beitrag von hasilein1980 21.06.10 - 08:25 Uhr

Morgähn,

hast du schon mal diese easy up Pants probiert? die gibts auch schon ab 8 kg...
Ich denke die schliessen besser ab bei so mobilen kiddies.

Ansonsten fällt auch mir nichts dazu ein.

Lg und alles gute Anja

Beitrag von nightwitch 21.06.10 - 08:54 Uhr

Hallo,

ist die Windel denn komplett vollgesogen oder einfach nur ausgelaufen?

Wir hatten das auch mal ne Zeitlang, dass alles komplett nass war, aber die Windel so aussah, als wenn da noch einiges reinpasst ;-)

Dann war die Windel einfach an den Seiten zu locker.
Oder ist aufgrund der Größe verrutscht und alles lief daneben.

Wenn die Windel wirklich bis Anschlag voll ist, dann würde ich mal für nachts die 5 er ausprobieren.

Wir wickeln übrigens nur mit Babylove und sind total zufrieden.
Ich finde sie auch von der Beschaffenheit recht okay. Vielleicht wäre das ja eine Alternative für Nachts?

Meine beiden sind auch Bauchschläfer bzw waren es und bei uns ist es recht selten, dass mal alles total nass ist (ausser Kathleen trinkt nachts noch 3 Flaschen und schläft ca 15 Std ;-) )


Also mein Rat: Einfach mal die 5er kaufen und ausprobieren.
Ansonsten mein Tipp: babylove.

Gruß
Sandra

Beitrag von annahoj 21.06.10 - 09:15 Uhr

hallöchen,

das war bei uns auch so. die pampers total dick und schwer und dadurch ausgelaufen. ich nehme jetzt nachts die babylove, da passiert gar nichts. alles trocken. ich bin eigentlich auch kein fan von denen, weil ich die zu dick finde und auch das material zu "starr", aber emma stört es nachts nicht und von daher ist das die beste lösung. tagsüber bekommt sie die windeln aus der krippe und die sind den babylove sehr ähnlich.

vielleicht versuchst du es doch mal?

lg annahoj und emma (06.12.08)

Beitrag von 130708 21.06.10 - 09:19 Uhr

erstmal danke für eure antworten

also meint ihr wirklich das die babylove mehr aushalten??
emy pennt auch ziehmlich lange, meistens so von 19.00 - 9.00uhr
die windel ist auch sooo voll da passt kein ml mehr rein. so siehts zumindestens aus hehe

ich werde einmal die babylove kaufen und ausprobieren. auch wenn ich diese windeln mehr als hasse ;-)
es geht ja nicht um mich sondern um meine süsse mini zicke

danke nochmal

Beitrag von schnubbi85 21.06.10 - 09:25 Uhr

Hallo!


Nein, die halten nicht mehr aus!!!!
Milena trägt schon länger die gr. 4+ und seit ner woche darf ich genau wie du jeden morgen das bett neu beziehen, weil es einfach ausläuft, obwohl die windel nicht sonderlich voll ist.
Hab grad die gr. 5 gekauft, mal sehen wie es damit ist...

lg

Beitrag von annahoj 21.06.10 - 10:08 Uhr

du musst es einfach ausprobieren, es gibt hier sicher hundert verschiedene meinungen zu den windeln. bei dm gibt es ja auch probepackungen, da sind 2 stück drin. die kannst du ja erst mal holen.

Beitrag von nicole2510 21.06.10 - 12:29 Uhr

Hallo,

ich persönlich glaube nicht dass es an der Windel selbst liegt. Wir hatten bzw. haben das gleiche Problem mit Bastian. 09.07.08
Bastian ist auch ein Bauchschläfer und ich glaube es liegt daran. Wir haben auch schon sämtliche Windeln ausprobiert: Babylove, DM, Aldi usw.. nichts hat geholfen. Haben auch verschiedene Größen ausprobiert, daran liegt es auch nicht!


Grüße Nicole & Bauchschläfer Bastian

Beitrag von engeldernacht5 21.06.10 - 09:43 Uhr

Hallo!
Ich habe dann immer eine Nr. größer für nachts genommen! Das klappt ganz gut!! Man muß sich nicht nach den Gewichtsangaben richten.
Es gibt ja auch 6er Pampers. Würde es erst einmal mit 5er probieren!!
Oder auch zum abend hin etwas weniger zu trinken geben, dafür morgens und tagsüber soviel wie sie möchte!
Für die kleinen ist es ja auch nicht schön, wenn sie moirgens ganz nass sind!!

Mfg #winke

Beitrag von fbl772 21.06.10 - 10:10 Uhr

Wir hatten das auch im Winter / Frühjahr über ein paar Monate - zur Zeit wieder alles i.O.

Windeln größer, kleiner und was auch immer - hat aber alles nix genutzt. Insofern glaube ich nicht, dass eine andere Windelsorte besser hält. Wir nehmen die Pampers Active Fit und sind superzufrieden.

Ich würde nochmal probieren ob eine Nr. größer besser ist. Unser Dicker schläft auch extrem gern auf dem Bauch und jetzt in dem Alter pieseln sie ja nicht mehr so oft, aber dafür viel mehr auf einmal und bei Bauchschläfern schafft das die Windel nicht immer so schnell .... Ich habe keinen ultimativen Tipp erhalten. Zur Zeit ist es wieder ok ...

LG
B

Beitrag von mikolaus 21.06.10 - 10:53 Uhr

wann macht sie denn in ihre Windel? Direkt nach dem Einschlafen, mitten in der Nacht oder erst morgens vorm/beim Aufwachen? Trinkt sie nachts?
Bei uns half nur Trinkmenge nachts reduzieren, wickeln bzw. später dann immer wenn nachts getrunken werden wollte, auch auf Toilette/Töpfchen gehen. Das macht mein großes Schulkind heute noch so, erst auf Toilette gehen bevor ein Schluck Wasser aus dem Becher genommen wird.

Beitrag von yvschen 21.06.10 - 12:46 Uhr

Hallo versuche mal Größe 5 zu nutzen.Und wenn du abends vor dem schlafen gehen die anziehst, dann zieh sie besonders vorne schön hoch über den bauchnabel. Da sie bauchschläfer ist kann dann hinten ja nix rauslaufen.SO hab ich es gemahct und extra so ne einlage reingelegt, die man im wochenbett trägt. Die saugt extra nochmal auf und alles zusammen hat super geholfen

lg yvonne