Horrornacht hinter mir....

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sadohm1008 21.06.10 - 08:45 Uhr

Guten Morgen,

bin so kaputt... Ich bin diese Nacht gegen 4 Uhr wach geworden und hatte Rückenschmerzen. Die waren echt Horror. Konnte nicht gerade auf dem Rücken liegen, nicht gekrümmt auf der Seite. Bin dann aufgestanden und hab auf der Couch mal Katzenbuckel und wieder gerade gemacht, wurd dann auch nicht besser.
Dann musste ich mich vor lauter schmerzen noch übergeben. Bin dann irgendwann auch wieder eingeschlafen, aber heute morgen sitze ich im Büro und habe jetzt dadurch Kopfschmerzen und der Rücken tut auch noch weh.
Hab schon zu meiner Kollegin gesagt, dass ich nur meine Arbeit erledigen werde und dann gegen Mittag heim fahre. Heute abend habe ich noch Schule. Die ist mir wichtiger als hier zu sitzen. Werde mic hdann auf mein Heizkissen legen und noch ne Stunde schlafen und hoffen, dass es danach besser geht.

Danke fürs jammern.

LG
Sandra

Beitrag von sako2000 21.06.10 - 08:47 Uhr

Vielleicht ist ein Nerv eingeklemmt?
Ich wuerds mal beobachten und gegebenenfalls abklaeren lassen.

ALles Gute,
Claudia

Beitrag von sophie012 21.06.10 - 08:48 Uhr

Hej Sandra,

hmmm für Senkwehen wer das noch etwas früh aber so ging es mir damals bei meinen Senkwehen:-[

Nicht einfach nur durchhalten versuchen,wenn du Erholung und Schlaf brauchst geh nach hause und ruh dich aus !!!!
Dein Körper macht mehr mit als man sich vorstellen kann.......

sophie012

Beitrag von sadohm1008 21.06.10 - 08:48 Uhr

Hallo Claudia,

ich hab sowieso nächste Woche Montag einen Termin beim Orthopäden, weil ich eh schon Rückenschmerzen habe. Aber so schlimm wie die letzte Nacht, das kannte ich noch nicht.

LG

Beitrag von simse1975 21.06.10 - 13:35 Uhr

Hallo,

wenn die Schmerzen bleiben würde ich es abklären lassen, können auch die Nieren sein!

LG
Simone