Schon wiiiiiieder....der nächste Husten..und die Kleine ist auch...

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von schokoholic 21.06.10 - 09:13 Uhr


...wieder verschleimt!

Hallo erstmal,

mein Sohn geht seit Mai in den KiGa- in den ersten 2 Wochen war er doll krank, mußte AB nehmen.Dann war er jetzt 3 Wochen einigermaßen fit (wahrscheinlich am Stück schon ne tolle Leistung :-p ) und jetzt hat er schon wieder das ganze WE geniest und jetzt hat er nen non-stop-Husten.. :-[
Und meine Kleine,3 Monate alt,kriegt das auch alles ab und hustet und niest auch schon wieder und ist arg verschleimt #augen

Haben Eure auch immer den ganzen Tag lang so einen Dauerhusten, wenn sie erkältet sind?

Danke und lg,Schoko

Beitrag von sandra1610 21.06.10 - 12:29 Uhr

Hallo!

Ich kenn das von meiner Tochter (3,5). Sie ist sehr anfällig für Husten, was an ihren vergrößerten Polypen liegt (kommen im Juli raus, dann ist hoffentlich Ruhe).
Meistens sind bei ihr die ersten 1-2 Tage sehr schlimm. Da hustet sie wirklich ununterbrochen, so dass sie nicht mal essen kann und teilweise auch vor lauter Husten erbricht (Schleim). Nachts geben wir dann Hustenstiller (zb. Codipertussin), weil sie sonst gar nicht zum Schlafen kommt. Tagsüber geb ich ihr aber nicht Hustenstillendes, denn der Schleim soll ja raus. Da geb ich ihr Schleimlösendes (zb. ACC Brause).
Im Winter, wenn die Luft sehr trocken ist, inhalieren wir auch (haben den Pari Boy).
Nach den 1-2 schlimmen Tagen wird es bei ihr immer besser, so dass sie nicht mehr ununterbrochen husten muß.

Man kann leider nicht viel tun... da müssen wir durch.
Dass dein Sohn jetzt in seiner Kiga-Anfangszeit oft krank ist, ist normal. Wird besser mit der Zeit.
Und dass deine Kleine alles abbekommt ist leider auch normal. Ist bei uns auch so. Aber so baut die Kleine ihr Immunsystem schon früher auf und es wird dann, wenn sie in den Kiga kommt, nicht mehr so schlimm. Hat also auch was Positives (auch wenn ein erkältestes Baby natürlich alles andere als einfach ist...).

Gute Besserung!

Lg, Sandra