dezembis

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kappel 21.06.10 - 10:16 Uhr

....wie geht es euch?Mir geht es supi muss nur aufpassen was ich essen bei fettigen sachen macht das mein magen nicht mit#schmoll

habe am freitag bei 14+3 nächsten fa besuch #huepf

wünsche euch allen noch einen schönen tag #winke

Beitrag von furby84 21.06.10 - 10:21 Uhr

Hi !

Ich bin heute 15+5 und mir geht es auch super bin nur schwer müde#gaehn, aber was du da wegen Essen schreibst kenn ich, ist zwar net immer bei mir aber manchmal wenn ich zuviel fettig esse beschwert sich mein Magen auch, hatte ich vorher nie... aber naja man soll ja eh lieber mal ne Apfel oder so essen...

Ich habe erst am 12.7. wieder FA Termin und hoffe da kann er diesmal schon mehr sehen den am 14.6. hat mein FA ein Mädchen vermutet und jetzt sind wir natürlich gespannt ob es dabei bleibt... aber uns ist das Geschlecht auch egal hauptsache gesund und munter... :-D

Mein Bauch rundet sich so langsam und das finde ich ganz schön...
bin mit 86kg in sie SS gestartet und habe jetzt 4kg zugenommen naja wird bestimmt noch mehr werden... aber das gehört dazu...
Essen tue ich nicht wirklich mehr eher manchmal weniger da ich sonst nicht weiß wo ich überall mit der Flüssigkeit hin soll, da man ja so 2 Liter am Tag trinken sollte...

LG Pia


Beitrag von ddchen 21.06.10 - 10:27 Uhr

Huhu, ich bin nun 15+3 und bei mir gehts wieder aufwärts.

Hatte am Wochenende sone richtig heftige Magen Darm sache das nicht mal was zu trinken drin blieb.

Freitag hatte ich meinen Termin und dem Bauchzwerg ging es wesentlich besser als seiner Mama zu dem Zeitpunkt :)

Naja ansonsten hab ich immer noch mit ANtribeslosigkeit zu tun, aber ansonsten gehts uns Super

LG
Andrea

Beitrag von meram 21.06.10 - 10:32 Uhr

Eigentlich gehts mir gut, Müdigkeit ist besser geworden und ich fühl mich ziemlich fit.
Hab aber auch immer wieder Verdauungsprobleme. Krieg ganz leicht Magenschmerzen (bei kohlesäurehaltigen Getränken, zu schwerem Essen usw...) und hab immer im Wechsel Verstopfung und Durchfall... Immerhin besser als Dauerverstopfung, aber angenehm ist das irgendwie auch nicht. Naja, lustig daran ist, wie der Bauchumfang immer wächst und schrumpft :-D Langsam (bin heute 16+4) sieht man aber auch dauerhaft was vom Bauchi und die Hosen werden eng.
Euch auch nen schönen Tag!

Beitrag von baby-no-2 21.06.10 - 11:01 Uhr

Hi,

ich kann keinen Kaffee mehr vertragen :-(

Muß morgens Kakao oder Tee trinken. Selbst Cappu geht nimmer...

Bin nächsten Dienstag wieder mit Vorsorge dran, und in 5 Wochen müßte dann wieder das nächste Screening sein, bin dann 19.SSW!!!!!!#huepf

Vielleichtb erfahgren wir dann ob #klee oder #blume???

Eigentlich wollte ich es ja jetzt beim 3. Mal nicht wissen, aber mein Mann...Wollte bei der Verkündung raus gehen, aber das schaff ich nicht#schwitz:-[

LG Antje mit Celine(8), Romy (22 Mon) und #ei(13.SSW)