Was ist denn nun los???!! *silopo*

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von tini2802 21.06.10 - 10:16 Uhr

Hey ihr Süßen #winke,

ich mache glaub ich grad eine Metamorphose durch :-(. Ich hatte eigentlich in meiner SS nicht wirklich viele und gravierende Probleme, und wirklich immer gute Laune. Bin sogar auf meine Ausgeglichenheit desöfteren schon angesprochen worden...!

Allerdings fällt mir jetzt auf, dass ich immer öfter schlechte Laune kriege, wegen nix und wieder nix....fast wieder so wie in den erste Wochen meiner SS #schwitz. Ich muss dazu sagen, dass ich seit ner Woche ungefähr täglich mittelschwer bis unangenehmes Sodbrennen hab und mir das Essen auch keine wirkliche Freude mehr ist, da mein Sohnemann mir ganz schön den Magen abdrückt :-p. Aber ist das Grund genug? Sind das schon wieder die Hormone?! Ich dachte das hört sich jetz mal bald auf?! #schmoll.

Grummelige Grüße
Tinchen 31. SSW

Beitrag von kc2009 21.06.10 - 10:20 Uhr

Ach Süsse - ich denke wenn die Beschwerlichkeiten zunehmen kann die Laune schon mal runter gehen.

Ich hab so Rückenschmerzen und muss trotzdem noch jeden Tag 8 Stunden ins Büro. Das nervt auch...

Außredem gehts mir seit einer Woche wie Dir - ständig drückt er auf den Magen und das Essen reicht mir schon nach ein paar Bissen.

Aber ich finde beruhigend dass die Zeit jetzt langsam wirklich absehbar ist!

Du bist schwanger - also nutz dieses Privileg auch mal nicht gut drauf zu sein ;-)

Liebe Grüße und alles Gute!