Ständiges Ziehen und harter Bauch 40.SSW gehts los?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von trinerle83 21.06.10 - 10:28 Uhr

Hallo,

habe seit heute Nacht um 4 Uhr ein ständiges Ziehen, als ob ich meine Tage bekäme, dazu immer wieder harter Bauch und schleimigen Ausfluss. Sorry!
Außerdem muss ich ständig auf Toilette.

Meint Ihr es könnte losgehen. Soll ich mal ins KKH oder noch abwarten?

LG kathrin 40.SSW

Beitrag von muire 21.06.10 - 10:30 Uhr

Bin erst 30 Woche und hab auch abends ständig harten Bauch und könnt mich totpieseln...bin ja mal gespannt, ob dass bei Dir schon losgeht...

Ich würd losfahren, wenn ich in regelmäßigen Abständen Wehen hätte, solche die mit Wärmebad nimmer weg gehen...

Beitrag von tina2802 21.06.10 - 10:31 Uhr

Huhu,


bin ein bisschen neidisch auf dich...

So wie du es beschreibst hört es sich ganz nach Wehen an!!! Schreib doch mal die Abstände auf in dem das ziehen kommt...


Und wenn du nicht alleine bist versuche den Wannentest... Wenn sie bleiben oder stärker werden dann weisst du es geht los wenn nicht dann waren es nur Senkwehen oder Übungswehen!!!


Aber nur wenn du nicht alleine bist!!!


Wenn du dir ganz unsicher bist dann ruf im Kh an und schilder denen das...



Gruß Tinchen 32+5

Beitrag von nina610 21.06.10 - 10:32 Uhr

Huhu,
ich würde noch warten ( aber nur weil ich keine Lust hätte den Tag im KH zu verbringen ), solange du noch keine "richtigen" Wehen hast, leg dich doch lieber erstmal schön aufs Sofa oder mach den Badewannen-Test....
Ich habe ebenfalls dauernd harten Bauch etc. aber ich werde gleich mal ein bissl spazierengehen und die Sonne genießen...
Wenn du dich allerdings unsicher fühlst, ruf doch deine FÄ an....

Wünsche dir schon einmal alles Gute falls es bald losgeht


LG Nina 37.SSW

Beitrag von kristin12380 21.06.10 - 10:34 Uhr

Hallo Kathrin,
klingt schon als gäng es bald los.Warte noch etwas ab wenn Du es aushältst.Hoffe Du bist nicht alleine zu
Hause.
Beneide Dich schon hab noch soooo lange vor mir:-(
Drücke Dir die Daumen und schöne Geburt#liebdrueck
LG Kristin 12+3
(PS:Halte uns auf den laufenden!;-))

Beitrag von weibilein2 21.06.10 - 10:36 Uhr

Hi Kathrin!

Ich bin Ende der 38.SSW und hab auch immer wieder seit Tagen so ein Ziehen im UL und Kreuz als ob ich meine Tage bekommen würde. Leider sind es bei mir bisher nur Vorwehen. Heißes Bad lindert das. Auch ich hab immer wieder mal mehr Ausfluss....#schmoll

Mach doch mal den Wannentest und schau ob die Wehen schlimmer werden. Wenn ja, würde ich mal beim Arzt oder der Hebamme anrufen.


Ich drück dir die Daumen, dass es bald echt los geht und wünsche dir eine tolle Geburt! #freu

Lg, Jacqueline mit Aaron (17 Monate) und #baby im Bauch ((SSW 37+5)

Beitrag von nanunana79 21.06.10 - 10:48 Uhr

Ich denke, wenn Du das ziehen noch gut aushalten kannst, kannst Du ruhig noch etwas warten. Vielleicht ein bißchen spazieren gehen, wenn Du jemanden hast, der mit geht oder in die warme Wanne, solltest Du aber tatsächlich nicht machen, wenn Du alleine bist.
Hattest Du denn schon einen MuMu Öffnung?

Liebe Grüße, nanunana79

Beitrag von trinerle83 21.06.10 - 10:52 Uhr

Hallo,

ja MUMU war vor einer Woche 1-2cm offen.

Kannst mir über VK antworten, dann muss ich nicht immer wieder in den Beitrag schauen. Danke


Es ist übrigens mein 3. Kind.


LG Kathrin