Mein Zyklusblatt

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von desirella 21.06.10 - 12:04 Uhr

Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an:
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/795237/519220

Kann mir mal einer sagen, wann ich mit den Balken rechnen kann und wann ihr schätzt, wann mein Eisprung war?

Irgendwie haut es mit der Tempi alles nicht hin!!!

Danke euch schon mal für die Antworten.

Beitrag von jenpa 21.06.10 - 12:26 Uhr

Hallo!

Versuchs mal mit dem Eisprungkalender:

http://www.urbia.de/services/eisprung

Wie lang ist dein Zyklus?

LG

Beitrag von desirella 21.06.10 - 12:49 Uhr

Den habe ich schon genutzt. (siehe ZB)

Zwischen 29 und 31 Tage lang. Ich bin aber der MEinung, dass mein ES bereits war, aber laut Tempi nicht.

Die Tempi geht doch immer runter oder kann sie auch gleich bleiben?

Beitrag von jenpa 21.06.10 - 13:05 Uhr

Also dann wirst du ihn grad haben!

Hast ein ziehen in der leistengegend? Oder spürst du ihn nicht so sehr? (Frag so blöd weil ich ihn immer spür.)

Beitrag von desirella 21.06.10 - 13:40 Uhr

Ich habe ein leichtes Ziehen, mehr nicht.

Am Samstag müsste er gewesen sein. Da ging es mir so, als ob ich meine Mens bekomme und ein Tag zuvor ganz doll ZS...

Aber warum sind meine Balken noch nicht zu sehen???

Beitrag von biba08 21.06.10 - 13:44 Uhr

Hallo,

ich denke, die Balken können erst kommen, wenn deine Temp. mindestens 3 Tage lang um mind. 0,2° höher ist als die letzten 6 Tage davor. So zumindest ist die Erklärung für diese Zyklusblätter.
Da deine Temp. so extrem unberechenbar scheint kann das Programm verständlicherweise keine Prognose stellen.
Misst du tatsächlich immer direkt nach dem Wachwerden und VOR dem Aufstehen?
Musst du nachts öfters raus? Ist dein Schlaf unterbrochen?
So eine Unregelmäßigkeit kann ich mir ansonsten nicht erklären.

Gruß
Biba

Beitrag von desirella 21.06.10 - 13:47 Uhr

Ich messe VOR dem Aufstehen und wache nicht auf.

Man, das ist doch zum Mäuse melken.

Naja, jetzt muss ich abwarten und #tasse trinken...

Beitrag von biba08 21.06.10 - 13:49 Uhr

Vielleicht einfach mal das Thermometer tauschen?

Beitrag von jenpa 21.06.10 - 13:52 Uhr


Laut Urbia:

Weil das System trägt den Eisprung-Balken in Ihr Blatt ein, wenn drei aufeinander folgende Temperaturwerte höher sind als der höchste der sechs Vorgängerwerte ("Max6") und wenn der dritte erhöhte Wert mindestens 0,2°C über "Max6" liegt. Dazu gibt es zwei Ausnahme-Regelungen, die das System ebenfalls berechnet.

Kannst ja zum test für die nächsten Tage im zk eine höhere Temp eintragen, dann kommen die Balken.

Versuchs mal und show me!