Sommerfest in Krippe - Was mitbringen?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von joya77 21.06.10 - 12:27 Uhr

Hallo,

ich hoffe mal, dass ich mit dieser Frage im richtigen Forum gelandet bin.

Also im Juli wird bei uns in der Krippe ein Fest veranstaltet. Alle sollen etwas mitbringen. Ich bin für Gemüse zuständig.

Habt Ihr Ideen, was ich da so machen kann, soll ja auch kindgerecht sein. Essen werden jedoch die Kinder sowie auch die Eltern. Also brauche ich quasi auch "erwachsene" Ideen!

Wäre schön, könntet Ihr mir helfen.

Danke im Voraus!

VlG joya

Beitrag von ley09 21.06.10 - 12:32 Uhr

hey du,also ich würd möhrchen,gurke sellerie,hohlrabie und so in streifen schneiden(also nicht zu dünn;-))
und dann noch nen schönen dip dazu mitnehmen!als dip würd ich kräuteryuark und so nehmen
glg und viel spaß und ich hoffe ich konnte dir helfen
achso,und kleine maiskolben und blumenkohlröschen(gekocht aber nicht zu weich werden lassen) gehen auch gut

Beitrag von worker7 21.06.10 - 21:42 Uhr

wie wäre es mit "gemüseschaschlik"?
also ähnlich wie es die vorgängerin schreibt nur halt bunt gemischt auf kleine spiesse vielleicht auf zahnstocker aufpieken.
vielleicht kleine wurstscheiben oder frikos dazwischen..........
viel spass
sandra