Blutzuckerwerte bei FA grenzwertig

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sailor1970 21.06.10 - 12:27 Uhr

#tasse Mahlzeit ihr Lieben !

Komme grad vom FA und habe einen Zuckertest machen lassen.
Nüchternwert 90, dann musste ich so eine Flüssigkeit trinken, Stunde warten, Wert 176.
Meine FÄ meinte, dies wäre grenzwertig und hat mich nun zu einem Fachazt überwiesen.
Dort habe ich grad angerufen und gleich für morgen, zum Glück, einen Termin bekommen.
Die Sprechstundenhilfe meinte aber schon, dass der Wert nicht soooo aussagefähig wäre, da man 2 Stunden warten würde.
Ich hoffe so, dass ich keine Schwangerschaftsdiabetis habe.
Drückt mir bitte die Daumen.
Hat jemand auch so Erfahrungen gemacht, und dann war doch alles gut.
Ansonsten ist bei unserem Kleinen alles super.

Hoffe euch gehts auch gut.
Schönen Tag wünsche ich euch

Liebe Grüße
Sailor mit boy inside (24ssw)

Beitrag von liv79 21.06.10 - 12:29 Uhr

Bei mir war auch der Nüchternwert zu hoch, bin auch direkt am nächsten Tag zum Diabetologen - da war alles super!

Warte mal ab, die Messungen der FÄ sind oft nicht so ganz genau.

Alles Gute!

Beitrag von piercinggirl 21.06.10 - 12:32 Uhr

Huhu!

Hatte beim letzten FA-Termin auch Zuckertest, aber sie sagte mir gleich das es bis zu 3 Tagen dauern könne bis sie die Ergebnisse bekommt weil sie es gleich zu einem Diabetologen schickt um zu kontrollieren.

Hab jetzt am Do. meinen nä. FA-Termin und werde dann erfahren ob SS-Diabetes ja oder nein!

Ich hoffe natürlich nicht .... #zitter


Glg Karin + Krümel 17.SSW (morgen 18.SSW)

Beitrag von steffix77 21.06.10 - 12:36 Uhr

Hatte ich in beiden SSen. Wenn der BZ grenzwertig ist, dann ist das aber noch kein SS-Diabetes. Ich mußte zwar meinen BZ 4x täglich kontrollieren, aber es hat ausgereicht, meine Ernährung ein bißchen umzustellen und etwas "verteilt" zu essen. Mit der Zeit hat man dann auch ganz gut raus, was geht und was nicht.
An das Messen gewöhnt man sich. Und ehrlich gesagt, habe ich lieber die Werte im Blick und den BZ unter Kontrolle, als daß das Kind Schaden nimmt!

Alles Gute für Euch!

LG Steffi

Beitrag von nessiemaus1979 21.06.10 - 18:44 Uhr

hallo ihr ...

ja mir geht es fast genau so. beim gluckosetoleranztest hatte ich erhöhte (ich find sehr hohe) werte

nüchtern 93
1stunde nach zuckerlösung 222!!!
2stunden nach 136

seit einer woche messe ich morgens meinen nüchtern wert und habe schon die ernährung umgestellt #heul
ein tagesprofil habe ich auch gemacht, und nun muss ich morgen meine werte mit sammt meinem essenstagebuch meiner ärztin vorlegen. ich denke ich bekomme morgen eine schicke überweisung in die hand gedrückt und muss zum diabetologen.#klatsch

ich mag nichts warmes essen... salat kann ich nicht mehr sehen und obst in zu großen mengen ist verboten #schrei ein königreich für #torte
noch 12 wochen #schock ich habe das bz messgerät zu meinem privaten feind erklärt:-[

lg
nessiemaus