Rezept für Apfelmuskuchen ???

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von mudda 21.06.10 - 12:36 Uhr

Hallo ihr Köchinnen und Köche ;-)

Ich frage mal nach weil ich über die Suchfunktion nicht wirklich was gefunden habe.

Ich suche ein rezept für einen Apfelmuskuchen, am besten die Version für ein Blech mit so einer Decke drauf. Wisst ihr was ich meine?

Wäre super wenn mir jemand helfen könnte, denn meine Tochter wird am Freitag 6 und wünscht sich so einen Kuchen für ihre Kindergartenkinder.

:-) #mampf

VG

und #danke schonmal

mudda

Beitrag von sonnenschein28w 21.06.10 - 13:05 Uhr

Gib mal bei goggle Apfelmuskuchen ein. Da kommen jede Menge Rezepte.#mampf

Beitrag von mudda 21.06.10 - 13:09 Uhr

Ja die hab ich auch gesehen, ich wollte halt hier fragen alleine schon wegen der Erfahrungen der einzelnen was am besten ist oder vielleicht hat ja jemand was besonderes oder so?

Trotzdem danke :-)

VG

mudda

Beitrag von maupe 21.06.10 - 21:35 Uhr

Hi,

das mache ich gerne mit Apfelmus:

http://www.chefkoch.de/rezepte/347101119278340/Apfeltraum.html

Ich lasse jedoch den Calvados weg. Einen Tag zuvor zubereiten und durchziehen lassen. Lecker!

LG maupe

Beitrag von melsu79 22.06.10 - 20:08 Uhr

wenn es der ist den ich meine, wir nennen ihn gitterkuchen:-)

einfach aber seeehr lecker...

mürbeteig auf einem backblech ausrollen,
dann den apfelmus draufstreichen und dann dünn ausgerollten mürbeteig in schmale streifen schneiden und wie ein gitter belegen.dann in den backofen bis er schön gold gebacken ist.
auskühlen lassen und mit puderzucker bestreuen#mampf
lg mel