32 zt

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von hoschi78 21.06.10 - 15:49 Uhr

hallo ihr lieben,

habe einen zk von 32 tagen. war zumindest der erste zk nach absetzen der mirena. ist das denn zu lange? hat meinen letzten es laut ovus und tempi ca. 19 o 20 zt. mir kommt das immer soooooooooo ewig vor bis ich meinen es bekomme. wem geht es ähnlich? bzw. liegt meine zk-dauer noch im rahmen?

diesen monat verlasse ich mich nur auf ovus, tempi messen hat mich zu hibbelig und nervös gemacht :-)

lg susa

Beitrag von jasmin13 21.06.10 - 15:55 Uhr

Bin bei ZT 33 und hab grade vorhin negativ getestet.
Genau wie du zweiter Zyklus nach Absetzen...
hab mir aber schon fast gedacht, dass der Zyklus sich erstmal einpendeln muss...

Aber von dem her bin ich sicherlich genauso hibbelig wie du#winke

Beitrag von aschuste 21.06.10 - 16:26 Uhr

hallo hoschi78,
deine zk-dauer liegt durchaus ist normalen Zeitrahmen. Ich bin inzwischen nach Entfernung Mirena bei ZT 86 !! angekommen, hatte nur einmal meine Mens nach der Entfernung im März, langsam bin ich am verzweifeln ... Montag gehts zum Doc
Liebe Grüsse Andrea