kann mir jemand helfen?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sunshinesandy 21.06.10 - 16:09 Uhr

Hallo,

habe ein Problem....
Ich nehme die Pille, hatte meine letzte Mens am 26.05.10, habe Pille in der 2.Woche etwas unregelmäßig genommen und am 11. (10.06.) und 13. (12.06.) Tag der Packung total vergessen und am 13. Tag (12.06.) GV gehabt! Jetzt habe ich Periodenähnliche Schmerzen, stechen und ziehen im Unterbauch (im Wechsel)! und weißllichen Ausfluß... Jetzt weiß ich garnicht was los ist!
Ein Kind wär kein Problem, das soll es nicht heißen! Nur das mit der Pille ist mir in 5 Jahren noch nicht passiert!

Bitte gebt mir paar Antworten! Für SST ist ja noch zu früh :(

Beitrag von denise2605 21.06.10 - 16:14 Uhr

mmh da kann dir keiner ne antwort geben:-) abwarten bis ein test was anzeigen kann.
anzeichen einer ss sind sooo unterschiedlich...
lg

Beitrag von sunshinesandy 21.06.10 - 16:15 Uhr

Danke auf jedenfall für die Antwor! Aber wie hoch ist die Möglichkeit einer SS? Und ab wann würdest du einen Test machen? Wg Pilleneinnahme meine ich...

Beitrag von denise2605 21.06.10 - 16:18 Uhr

pillenpackung hat 28 tage richtig??ich würd vielleicht so nach 30 tagen ein test wagen.
sorry das ich dir nicht soviel helfen kann...

Beitrag von sunshinesandy 21.06.10 - 16:21 Uhr

Okay aber vielen dank trotzdem! Naja 30 Tage sind dann am do um ;-)

Beitrag von aegypterin 21.06.10 - 16:16 Uhr

also wenn du einen regelmässigen zyklus von 28 tage hast, ist es auf jeden fall zu früh nen test zu machen, zur sicherheit wartet man immer bis das die periode überfällig ist....

hier gibt es einen eisprungskalender da kannst du schauen wann du fruchtbar warst und wann deine nächste regel kommen sollte....

aber im normalfall nach deinen daten, warst du gerade im fruchtbaren bereich als du keine Pille genommen hast und geschlechtsverkehr hattest.....

nach deinen anzeichen kann es möglich sein das du schwanger bist aber es kann auch sein das deine Periode im anmarsch ist....

LG

Beitrag von sunshinesandy 21.06.10 - 16:20 Uhr

Hm, okay dann schau ich mal was der Kalender spricht... ;-)
Ja genau das ist ja mein Problem, fühlt sich an wie Periode, wär aber zu bald...

Sowas dummes ist mir wirklich noch nie passiert mit der Pille! Aber wenns so ist, freu ich mich natürlich! Dann solls wohl so sein!

Kann es denn sein, dass man soblad schon Anzeichen spürt?

Beitrag von aegypterin 21.06.10 - 16:25 Uhr

na dann schau mal ;-)

mach dir nicht so einen kopp, kann jedem mal passieren, ich hatte meine damalige Pille regelmässig genommen und wurde trotz untersuchungen vom FA (das angeblich alles in ordnung sei) Schwanger ... ;-) dazu würdest du dich ja trotzdem freuen, von daher einfach schauen und wenn du gerade fruchtbar warst einfach warten bis das du nen test machen kannst #liebdrueck

kann vllt sein das du es etwas früher spürst... jeder Frau ist da anders... ich habe es geahnt ein paar Tage nach dem wir Geschlechtsverkehr hatten und zu dem zeitpunkt als es sich eingenistet hat, hat es bei mir im unterleib gekribbelt... das war dann schon irgendwie klar....

LG und drücke dir die daumen

Beitrag von yaisha 21.06.10 - 16:17 Uhr

Huhu!

Tja dir da zu helfen ist eher schwierig.. Das kann nämlich nur ein Test. Ein ganz ultrasensitiver (HcG 10+) könnte dir ganz vielleicht auch schon was sagen, sicherer sind die natürlich auch erst wenn die Periode wirklich ausbleibt...

Ich würd sagen: Auch wenns schwer fällt: Noch ein paar Tage warten. (aber wenn ein Kind kein Problem wäre, ist es ja auch nicht so schlimm, oder?!) :-)

Liebe Grüße
Yaisha

Beitrag von sunshinesandy 21.06.10 - 16:23 Uhr

Vielen Dank!!
Ne wäre nicht schlimm!! Würde mich natürlich freuen! Nur etwas unerwartet... Naja bleibt wohl nix außer warten! :-(

Beitrag von baby-no-2 21.06.10 - 16:17 Uhr

Ich hatte jetzt keine Anzeichen.

Bei Romy meinte man ich würde anders im Gesicht aussehen...

Bei Celine hatte ich eine Nacht heftige Bauchschmerzen.

Alle total unterschiedlich. Ich denke Du mußt warten, und eine Test machen.

Deine Einstellung finde ich übrigens#pro!!!!!!!!!!!!!!!

Eine Bekannte, auch Pille vergessen, es WÄRE das 4. gewesen, hats einfach wegmachen lassen.

LG Antje mit Celine(8), Romy(22 Mon) und #ei(13.SSW)

Beitrag von sunshinesandy 21.06.10 - 16:26 Uhr

Ne das würde für mich nie in Frage kommen!! Wäre im Moment nur etwas unerwartet! Hatte erst stechen und ziehen, Vorgestern hatte ich nachts auch heftige Bauchschmerzen und seitdem Regelschmerzen...

Naja mal abwarten, hilft wohl nix :-(

Lg