meine oberarme... schwabbeln... !

Archiv des urbia-Forums Körper & Fitness.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Körper & Fitness

Sich in seinem Körper wohl zu fühlen und ihn schön zu finden, ist für fast jeden Menschen ein wichtiges Thema. Ob es um die richtige Diät und gemeinsames Abnehmen, Tattoos,  oder auch um Sport und Fitness geht, hier ist der richtige Platz dafür.

Beitrag von sommertraum0884 21.06.10 - 17:28 Uhr

hmm. Hallo erstmal. Meine überschrift bringt es auf den punkt. Meine tochter ist zwei, ich nahm meine 27 schwangerschaftskilos weg u nun ist alles recht ok, aber die oberarme schwabbeln unten. Wisst ihr wie ich es meine? was könnte ich dagegen für übungen machen? am besten für daheim? dankeschön!

Beitrag von janamaus20 21.06.10 - 18:16 Uhr

am besten hilft bei sowas wirklich schwimmen schwimmen schwimmern .. :-) ehrlich das wirkt wunder :-)

Beitrag von schnuffinchen 21.06.10 - 18:40 Uhr

Tja, gegen das Winkfleisch hilft nur strammes Trizeps - Training.

Google doch mal danach, die meisten Übungen kann man zu Hause machen. Allerdings muss man da regelmäßig dranbleiben, damit die dauerhaft straff bleiben und es überhaupt erst werden.

Beitrag von anonym5 22.06.10 - 06:24 Uhr

Hallo

Schliesse mich meiner vorschreiberin an.Tripzes training ist gut.
Mache ich seit kurzen auch da die Haut durch abnehmen langsam aber sicher besonders am Arm und Brust anfängt zu hängen.

Such dir im Internet mal ein paar übungen.Die kann man super zuhause machen mit Hilfe von Wasserflaschen oder ähnliches.

Liebe grüsse
Bibi