morgen fa termin hab angst

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sweetmom10 21.06.10 - 17:30 Uhr

hallo bin jetzt 29+2 und hab morgen wieder fa termin hab schon lange mit wehen zu kämpfen und auch die lungenreife bekommen.mein gh war beim letzten mal noch ok.da ich einen kleinen sohn hab will ich nicht ins kkh zur tokolyse ich lieg zuhause viel nehm magnesium wehenhemmenden tee und bryophyllum aber alles mit wenig erfolg.hoffe morgen ist alles ok und er verschreibt mir tabletten(ich weiß übern tropf wäre es sinnvoller).

Gehts jemandem ähnlich oder nimmt jemand tabletten gegen wehen???????????:-D

Beitrag von nine-09 21.06.10 - 17:34 Uhr

Hi,

kann deine Angst verstehen.
Ich hab morgen auch einen FÄ Termin,bei mir wurde letztes mal bei der FD eine Plazentainsuffizienz festgestellt,mein Kleiner ist von den Maßen her immer an der untersten Grenze,wenn er nicht mehr viel zunimmt muss ich auch ins KH. Ich bin morgen erst 25+6,das wäre viel,viel zu früh...:(

Aber ich drück dir die Daumen,ok.

LG Janine 26 SSW

Beitrag von sonnenschein1805 21.06.10 - 18:03 Uhr

Huhu,

ich bin morgen in der 29ssw... und habe seit 3 Wochen nun ständig wehen. Heute beim CTG waren diese auch sichtbar zu sehen.

Ich nehme viel Magnesium, muß mich schonen, und darf nicht viel laufen. Alles ruhiger machen usw... ich habe aber auch ein Sohn von nun 8Jahren... und auch er möchte beschäftigt werden. Er versteht es zwar schon lange, aber dennoch kann die Mama eben nicht mehr so wie es war.

Ich habe auch Angst, das mein FA irgendwann sagt, ab ins KH....
Mein Mann muß sich dann Zwangsurlaub nehmen für unsern Sohn. Ich sag mal jetzt bekommt unser ja Sommerferien, aber das ist doch auch Blöd.

Laut arzt, würde es unser wohl bis August aushalten... und dann muß ich damit rechen, das man die Wehen nicht mehr halten kann... und die werden dann auch nicht mehr zurück gehalten.


#liebdrueck Ich kann dich gut verstehen

LG Svenja