Wre war schonmal im Oktober an der Ostsee?

Archiv des urbia-Forums Urlaub & Freizeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Urlaub & Freizeit

Urlaub am Meer oder Ferien auf dem Bauernhof, ein Wochenendausflug ins Grüne oder der Spieleabend zu Hause - hier gibt es Anregungen für alles, was das Leben noch schöner macht! Eine wertvolle Hilfe bei der Urlaubsvorbereitung sind übrigens unsere Urlaubs-Checklisten.

Beitrag von pummelchen7182 21.06.10 - 18:01 Uhr

Und wir fandet ihr es, bzgl. Wetter?

Wir waren bisher immer nur im MAi oder Juli/Ausgust dort.

LG

Beitrag von wasteline 21.06.10 - 19:47 Uhr

Mal war es super, mal war es durchwachsen.

Beitrag von odessa82 21.06.10 - 20:46 Uhr

hallo,
ich wohne an der ostsenn und kann nur sagen:
nichts ist sicher!
wir haben schon wunderschönes oktoberwetter gehabt, aber auch verregnete. glückssache!

schön ist es hier aber trotzdem!!!:-p

Beitrag von murmel22 22.06.10 - 10:54 Uhr

Hallo!
ICH! *meld* Ich wohne an der Ostsee. Mal ist es so, mal so. Eben wie fast überall. Eine Wettergarantie gibt es leider nicht. Mein Sohn wurde im Oktober geboren und es war herrlichster Sonnenschein. 3 Tage später hat es gegossen wie aus Eimern. Es ist eben Herbst...

LG
murmel, die die Ostsee liiiiiiiebt

Beitrag von ninnifee2000 22.06.10 - 12:33 Uhr

Wir waren immer Oktober oder November. Im Sommer ist uns die Ostsee zu überlaufen. Obwohl im Herbst die Hotels auch nicht gerade leer sind.

Wir hatten meist gutes Wetter. Auch mal trüb, selten Regen. Ich würde daher immer ein Hotel mit Innenpool buchen.

Abends nach dem Essen ganz allein auf der Seebrücke mit dem Ostseewind um die Nase... Herrlich!

Grüße von Ostsee-Fan